Pink Floyd

Moderatoren: Ti-Scheff's, Moderatorencrew


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 824

Pink Floyd

Beitrag#1von singlemalt » Montag 15. September 2008, 21:44

Pink-Floyd-Musiker Richard Wright 65-jährig gestorben



London (AFP) — Der britische Musiker und Mitbegründer der Rockband Pink Floyd, Richard Wright, ist tot. Der frühere Keyboarder und Sänger der legendären Band erlag im Alter von 65 Jahren einem kurzen, schweren Krebsleiden, wie sein Sprecher mitteilte. Der Pianist und Keyboarder Wright schrieb zahlreiche Hits von Pink Floyd und sang auf mehreren Alben, darunter "Dark Side of the Moon" von 1973. Zu den bekanntesten Kompositionen des Autodidakten zählt der Welthit "Wish you were Here".
"Die Familie von Richard Wright, Gründungsmitglied von Pink Floyd, gibt mit großer Trauer bekannt, dass Richard heute nach einem kurzen Kampf gegen den Krebs gestorben ist", sagte der Sprecher. Um welche Art von Krebs es sich handelte, sagte er nicht. Wright wurde am 28. Juli 1943 in London geboren. Er lernte Roger Waters und Nick Manson während des Architekturstudiums kennen und gründete mit ihnen die Band Sigma 6. 1965 benannten sie die Gruppe in Pink Floyd um.
Wright brachte 1978 sein erstes Soloalbum heraus, "Wet Dream". Kurz nach der Aufnahme des 1979 erschienenen Pink-Floyd-Albums "The Wall" verließ er die Band wegen seiner Streitereien mit Waters - dennoch trat er 1980 und 1981 noch einige Male mit Pink Floyd auf. Für ein Live-8-Benefizkonzert begab sich Wright auch im Jahr 2005 noch einmal mit seinen ehemaligen Band-Kollegen auf die Bühne. Im vergangenen Jahr gab er mit Pink Floyd ein Konzert zu Ehren des 2006 verstorbenen Bandmitglieds Syd Barrett.



http://www.youtube.com/watch?v=KvH127PFmcY
singlemalt
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 1383
Registriert: 09.2014
Barvermögen: 50,00 Points
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#2von norbert » Dienstag 16. September 2008, 06:24

Für mich han die nur Krach gemacht........... :Bäää 1:
Freude schencken
Benutzeravatar
norbert
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 4881
Registriert: 02.2007
Barvermögen: 0,00 Points
Wohnort: Blumenthal/Brukenau
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#3von Anneliese » Dienstag 16. September 2008, 08:03

Bildein Stück JugenderinnerungBildBildBildBild
Benutzeravatar
Anneliese
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 3594
Registriert: 09.2014
Barvermögen: 50,00 Points
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#4von bielbocker » Samstag 9. Januar 2010, 21:15

ich bin immer noch traurig über seinen Tod. Die Musik überdauert den Tod! Auch heute noch höre ich gerne die Pink Floyd-Alben an. Die haben eine tolle Musik gemacht. Danke.
Benutzeravatar
bielbocker
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 17
Registriert: 08.2009
Barvermögen: 386,00 Points
Wohnort: Irndorf
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#5von genu » Samstag 9. Januar 2010, 21:45

der Klassiker von Pink Floyd


Pink Floyd - another brick in the wall
http://www.trilulilu.ro/nikitic/56330c9a613a9d
Wer kämpft,kann verlieren.Wer nicht kämpft,hat schon verloren.Bild
http://deutschstamora.npage.de/
Benutzeravatar
genu
Te Sub-Scheff
Te Sub-Scheff
Beiträge: 2829
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 2.463,85 Points
Wohnort: Deutsch-Stamora,Ingolstadt
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#6von Erich » Samstag 9. Januar 2010, 22:45

Ich mag auch diese Musik,super Gitarren Klänge.

Hier eine kleine kostprobe:
http://www.youtube.com/watch?v=wTrNQCYh70Y&feature=related
Gruß Erich

„Eppur si muove“ (Galileo Galilei)
Benutzeravatar
Erich
Moderator
Moderator
Beiträge: 5571
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 3.747,05 Points
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich


web tracker