Planeten im 3.Haus und im Transit

Moderatoren: Ti-Scheff's, Moderatorencrew


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1517

Planeten im 3.Haus und im Transit

Beitrag#1von Anna-Maria » Donnerstag 18. August 2011, 08:56

Bild Bild
Sonne im 3. Haus: Kommunikation bestimmt hier das Leben. Man ist in die Gesellschaft des näheren Umfeldes integriert und nimmt auch dort eine entsprechend wichtige Stellung ein. Lernen, Reisen und Kontakt machen Spaß. Man hat das Bedürfnis viele Menschen kennen zu lernen.

Im Transit: Nachbarn, Verwandte, Bekannte und Freunde treten jetzt aktiver als sonst in Ihr Leben und bestimmen mehr als zu anderen Zeiten den Rhythmus. Kommunikation, Treffen, Unterhaltungen, Botschaften, Nachrichten und auch gewöhnlicher Tratsch üben einen starken Reiz auf Sie aus und erscheinen Ihnen wichtig. In dieser Zeit sind Sie auch sehr neugierig und deswegen könnten Fortbildungsmaßnahmen stattfinden und auch die Lust auf Reisen könnte Sie öfter auf „Achse“ gehen lassen. Es ist aber mehr der engere Umkreis zu Ihrem Wohnort, der Sie jetzt interessiert. Gemeinschaftliche Unternehmungen sind auch wichtiger, wie alleine was zu tun. Neue Freundschaften können jetzt beginnen und Ihr Leben erheblich beeinflussen. Alte Gewohnheiten können deshalb abgelegt und neue Verhaltensweisen sich schnell einbürgern.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitrag#2von Anna-Maria » Donnerstag 18. August 2011, 08:56

Bild Bild Merkur im 3. Haus: Wahrscheinlich arbeiten Sie als Manager, Top-Verkäufer, Lehrer oder Politiker, denn Reden und Versprechen in den schönsten Farben der Welt ist ihre Stärke. Lernen, Kontakte und Reisen stehen im Mittelpunkt.

Im Transit: Briefe schreiben, Zeitungen lesen, diskutieren und mit der Welt in Kontakt sein. Die eigene Nachrichtenzentrale ist in Hochbetrieb, auch bei ganz privaten Leuten. Die Neugierde schäumt über und man ist gerne über alles informiert, alles ist ja irgendwie wichtig und es macht einem Freude, an die „Nachrichten-Quellen“ zu kommen. Man übertreibt gerne und versucht die Uhr nicht zu beachten, wenn es ums Ausruhen und Schlafen geht. Das ‚Hirnkastel‘ läuft auf Hochtouren und man möchte einfach mit dem Tempo weiterfahren und nicht bremsen. Das kann man bekannter Weise nur eine kurze Zeit lang aushalten. Also vergessen Sie nicht, Ihre Aktivitäten rechtzeitig herunter zu schalten, um keine Ausfallzeiten zu riskieren.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitrag#3von Anna-Maria » Donnerstag 18. August 2011, 09:00

Bild Bild Mond im 3. Haus: Man ist „eins“ mit der Umgebung und fühlt was die anderen denken und wollen. Und man setzt sich auch für diese Bedürfnisse der Umgebung ein.

Im Transit: Sie gehen gerne auf kontaktfreudige Menschen zu, die leicht motivierbar sind. Sie brauchen aber auch die Abwechslung und dies führt dann oft dazu, dass sich der gewünschte Erfolg einer Sache nicht einstellt, weil Sie mit den Gedanken schon ganz woanders sind. Für alle Dinge, die eine große Phantasie, Kontaktfähigkeit, Lernfähigkeit und Vorstellungskraft voraussetzen sehr günstig. Auch für Reisen und jede Art der Kommunikation, der zwanglosen Kontakte . Es ist eine Zeit, in der man gerne redet, sich und andere gerne hört und sehr neugierig ist. Auch das eigene Umfeld steht im Mittelpunkt, die eigenen Verwandten, Nachbarn und Freunde sind jetzt wichtig.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitrag#4von Anna-Maria » Donnerstag 18. August 2011, 09:02

Bild Bild Venus im 3. Haus: Man genießt die Schule, die Fortbildung und das Reisen. Man sieht diese Dinge von der schönsten Seite. Lernen ist nicht das wichtigste, aber weil es Freude macht, ist man auf dem aktuellen Stand der Dinge.

Im Transit: Neugierde und Lust nach neuem Wissen werden jetzt deutlich gesteigert. Die Venus wird neben sozialen Angelegenheiten und Vergnügungen auch die Fortbildung fördern. Durch die Venus hat man eine starke Anziehungskraft auf das Umfeld. Man wirkt wie ein Magnet und bleibt selbst gewöhnlich passiv. In dieser Zeit sind Sie optimistischer als sonst und Sie können Ihr Umfeld auch positiv beschreiben und finden seltener als sonst die negativen Seiten. Sie kommen mit den Menschen in Ihrem Umfeld klar und sind selbst unkomplizierter und freundlicher als zu anderen Zeiten.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitrag#5von Anna-Maria » Donnerstag 18. August 2011, 09:03

Bild Bild Mars im 3. Haus: Man setzt sich für die Belange der näheren Umgebung aktiv ein. Man hilft wo man kann und man ist im kommunalen Bereich aktiv. Auch in der Verwandtschaft und in der Nachbarschaft ist man bemüht, den anderen durch seine Aktivität zu zeigen, dass man mit ihm rechnen kann.

Im Transit: Meinungen sind jetzt emotionsgeladen. Bei Ihnen selbst aber auch in Ihrem Umfeld treffen Sie auf starke emotionale Kräfte, die Sie nicht unterschätzen sollten. Auch Reisen werden in dieser Zeit verstärkt unternommen. Man ist mit seinem Umfeld im engen Kontakt und wegen Veranstaltungen und Treffen oft auf Achse. Die alltägliche Kommunikation ist intensiv. Briefe, Telefonate, Mails und auch normale Unterhaltungen finden allzu oft in einer zündstoffgeladenen Atmosphäre statt. Sorgen Sie dafür, dass die Sachlichkeit ihren Stellenwert hat, damit sich die Anstrengungen auch auf Dauer lohnen. Sie können jetzt missionieren, aber bitte stets daran denken, was immer Sie auch verkaufen oder vertreten: Die anderen Meinungen sollten auch respektiert werden!
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitrag#6von Anna-Maria » Donnerstag 18. August 2011, 09:04

Bild Bild Jupiter im 3. Haus: Man opfert sich für die nähere Umgebung, die Verwandtschaft, die Nachbarschaft auf. Man lässt sich oft ‚breitschlagen‘!

Im Transit: Es gibt Kontakte in Hülle und Fülle. Kontakte in Ihrer näheren oder weiteren Umgebung. Es sind Reisen positiv zu sehen, die sich jetzt ergeben können. Vielleicht besuchen Sie jetzt einen Kurs oder ein Seminar oder die Volkshochschule. Eigentlich ist es eine ideale Zeit eine neue Sprache zu lernen. Auf jeden Fall versuchen Sie Ihr Wissen und Ihren Horizont jetzt zu erweitern. Auch neue Bekanntschaften werden sich durch die Verstärkung Ihrer Bemühungen, mit Ihrer Umwelt besser in Kontakt zu kommen, ergeben. Ihr Denken wird jetzt weniger als sonst gehemmt sein von überkommenen Vorstellungen. Sie sind jetzt auch toleranter und großzügiger im Verhalten und Einstellung zur Umwelt. Auch Ihre Zukunftspläne werden Sie jetzt weitreichender als sonst schmieden, Sie können jetzt sehr gut planen, denn diese Zeit ist ideal dafür.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitrag#7von Anna-Maria » Donnerstag 18. August 2011, 09:05

Bild Bild Saturn im 3. Haus: Man ist jemand, der Einfluss und Macht zu vergeben hat oder diesen Einfluss oder diese Macht gewinnen will. Man ist eine Person, ohne die im Verwandtschaftsbereich oder Nachbarschaftsbereich „nichts geht“!

Im Transit: Die Kommunikation mit dem Umfeld ist jetzt auf dem Prüfstand. Wissen, Lehrgänge und Bildung spielen eine Rolle. Und Sie sollten sich nicht davor drücken, intensiv zu lernen. Auch Reisen aus beruflichen oder sonstig drängenden Gründen sind jetzt drin. Das Umfeld, die Nachbarschaft, Verwandtschaft oder die Gemeinde könnte mit neuen Anforderungen und Verpflichtungen auf Sie zukommen. Jetzt werden Sie durch diesen Bereich des persönlichen Umfeldes sehr stark beeinflusst. Natürlich kann es dadurch auch Ärger mit der Umwelt geben, zum einen, dass man sich weigert Änderungen zu akzeptieren oder zum anderen, dass die unmittelbare Umgebung durch die Änderungen rebelliert. Auch die eigenen Kinder können uns jetzt zwingen, neu dazu zu lernen.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitrag#8von Anna-Maria » Donnerstag 18. August 2011, 09:05

Bild Bild Uranus im 3. Haus: Man ist überall dabei und doch nirgends richtig. Trotzdem kann man überall mitreden ohne sich gleich groß zu blamieren, schließlich macht die blitzschnelle Auffassungsgabe, die Uranus hier vermittelt, zu einem gut funktionierenden ‚Gehirnkastel‘ geneigt.

Im Transit: In Ihrer unmittelbaren Umgebung ergeben sich jetzt große Veränderungen. Nachbarn, Verwandte, Bekannte und die vertraute Umgebung werden sich ändern, teilweise sogar radikal verändern. Mit extremer Geschwindigkeit können sich jetzt die Dinge, die man mag und schätzt verändern und man muss sich auf völlig neue Sachen einstellen, zu denen man den Bezug erst nach und nach aufbauen kann. Kommunikation, Treffen und Kontakte werden Sie die nächsten Jahre in Atem halten und ihre bisherige Einstellung zu ihrem Umfeld mag sich wandeln. Bleiben Sie einfach flexibel, damit Sie weiter wachsen können.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitrag#9von Anna-Maria » Donnerstag 18. August 2011, 09:06

Bild Bild Neptun im 3. Haus: Man ist voller Idealismus im Bereich der Kommunikation in der nächsten Umgebung engagiert. Ganz egal welches Seelenheil gerettet werden muss oder welche Überzeugung man hat, sie muss den anderen schnellstens mitgeteilt werden. Man hat eine Mission zu erfüllen, man will überzeugen!

Im Transit: Ihr Verhältnis zu ihrem Umfeld unterliegt jetzt einem Wandel. Sie können
bei ihren Mitmenschen jetzt besonders auffallen und ihre Handlungsweisen können Missverständnissen unterliegen. Das eigene Privatleben wird jetzt leicht durch schwerwiegende Missverständnisse gestört, ganz besonders das Verhältnis zu unmittelbaren Nachbarn und nahen Verwandten. Jegliche Kontakte und Verhandlungen sollte man mit äußerster Sorgfalt führen. Durch Missverständnisse oder absichtliche Sinnentstellungen könnte man jetzt in Angelegenheiten verwickelt werden, mit denen man nichts zu tun haben will oder sonst nichts zu schaffen hat, und die einem Verluste eintragen. Während dieses Neptunhausdurchgangs kann man sich vorteilhaft mit esoterischen Dingen beschäftigen. Die Imagination ist enorm gesteigert und Sie sollten darauf achten, dass man jetzt besser als früher in der Lage ist, den Geheimnissen des Lebens auf die Spur zu kommen.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitrag#10von Anna-Maria » Donnerstag 18. August 2011, 09:08

Bild Bild Pluto im 3. Haus: Die nähere Umgebung bietet Zugang zum Massenmarkt oder irgendwie zu den Bereichen, zu denen man sich hingezogen fühlt. Das kann das
regionale Radio oder aber auch einfach die örtliche Presse sein. Man will hoch hinaus und seine Meinung im weiten Kreis kundtun. Politische Interessen und Jobs mit großem Einfluss sind auch möglich.

Im Transit: Ihre unmittelbare Umgebung, die Nachbarschaft und die Verwandtschaft sind jetzt Verwandlungen unterworfen, die Ihnen nutzen oder erheblich schaden können. Es kann plötzlich eine neue Straße gebaut werden, neben Ihrer Wohnung entsteht ein Hochhaus oder sonst kann es Eingriffe der Kommune geben, die die Verhältnisse in Ihrem Umfeld neu schreiben. Sie müssen vielleicht Ihren Standort räumen, Ihr Geschäft oder Zuhause aufgeben oder verlegen. Probleme, die jetzt sichtbar werden, lassen sich nicht mehr unter dem Teppich kehren, Sie müssen sofort ernst genommen und gelöst werden. Sonst wachsen sie einem schnell über den Kopf. Wo Sie gehen und stehen, sollten Sie sich mit neuen Perspektiven beschäftigen und mit diesen konstruktiv umgehen, damit Sie zu einem besseren Verstehen Ihrer Umwelt kommen.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich


web tracker