Tierkreiszeichen-Kinder

Moderatoren: Ti-Scheff's, Moderatorencrew


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2807

Tierkreiszeichen-Kinder

Beitrag#1von Anna-Maria » Sonntag 29. November 2009, 14:30

Bild


Das Widder - Kind

So wie der Frühling mit aller Kraft durchbricht, so stürmisch erobert das Widder-Kind seine Welt. Das Leben ist für den kleinen Widder ein Abenteuer, dem es sich mit Mut und Enthusiasmus stellt. Er ist ein kleiner Hitzkopf, der mit dem Kopf durch die Wand will, auf dem Spielplatz genauso, wie zuhause. Und wenn im Supermarkt ein Kind mit einem Wutanfall brüllend auf dem Boden liegt, können sie sicher sein, dass es ein Widder-Kind ist. Im Grunde ist es ein liebenswertes, kleines Geschöpf, es braucht jedoch Grenzen. Allzu große Nachgiebigkeit bestraft der kleine Wirbelwind sofort. Widderkindern muss man jedoch viel Bewegung und Freiheit einräumen, damit sie ihre Energie und ihren Tatendrang ausleben können. Andererseits kann er sehr zornig und quengelig werden.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Tierkreiszeichen-Kinder

Beitrag#2von Anna-Maria » Sonntag 29. November 2009, 14:31

Bild


Das Stier - Kind

Der kleine Stier ist ein richtiger Wonneproppen. Kein Wunder, ist er doch meist im Wonnemonat Mai geboren, in dem sich die Natur von seiner üppigsten Seite zeigt. Er ist ein überaus friedliches Kind, das seinen Eltern viel Freude macht. Mit einem Stier-Kind gibt es keine Probleme. Es ist friedlich, zufrieden und isst gerne und viel. Der kleine Stier ruht in sich. Bei seinen Tätigkeiten ist er ausdauernd und beharrlich. Er begreift etwas langsamer, als andere Kinder, dafür bleibt er bei seiner Tätigkeit bis er alles „begriffen“ hat. Und das muss der Stier, er muss einen sinnlichen Kontakt zu den zu erlernenden Dingen herstellen. Er muss sie im wahrsten Sinne des Wortes „begreifen“. Daher ist es besonders wichtig mit dem kleinen Stier viel zu kuscheln und zu spielen. Sie wollen jedoch nicht gehetzt werden. Langsam und gemächlich erkunden sie die Welt, dafür umso intensiver.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Tierkreiszeichen-Kinder

Beitrag#3von Anna-Maria » Sonntag 29. November 2009, 14:32

Bild


Das Zwilling - Kind

Das Zwilling-Kind ist ein aufgewecktes, fröhliches Kind, das neugierig und interessiert die Welt erkundet. Es ist ein kleines Charmebündel, das seine Eltern mit viel Witz bezaubert. Früh plappert es drauf los und unterhält lautstark seine Umgebung. Neben seiner sprachlichen Begabung bringt der kleine Zwilling auch eine feinmotorische und soziale Anlage mit. Zu anderen Kindern findet es schnell Kontakt und wird meist der Gruppenführer oder Klassenliebling. Allerdings verzettelt es sich leicht, fängt mehrere Dinge gleichzeitig an und führt die Dinge nicht zuende. Er ist ein liebenswerter Luftikus, dem man nie richtig böse sein kann. So mancher Lehrer muss sein Schmunzeln verkneifen, wenn er der kleine Zwilling mal wieder mit viel Charme aus der Reihe tanzt. Zu seinen größten Stärken gehört sein wacher und klarer Verstand, der gefordert werden will. Beantworten sie geduldig alle seine Fragen und bieten sie ihm möglichst viel Anregung und Abwechslung.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Tierkreiszeichen-Kinder

Beitrag#4von Anna-Maria » Sonntag 29. November 2009, 14:33

Bild


Das Krebs-Kind

Das Krebs-Kind ist ja soo süß. Gern kuschelt es zärtlich mit Mama oder Papa und entwickelt eine intensive Bindung zu seinen Eltern. Die Fürsorge, die es erhält gibt es weiter an die kleineren Geschwister oder Nachbarskinder. Der Krebs ist sehr emotional. So, wie er viele positive Emotionen entwickeln kann, so kann er auch sehr schnell verletzt oder traurig sein. Das Krebs - Kind ist nah am Wasser gebaut und beginnt schnell zu weinen. Gerade Jungs verbergen ihre zartfühlende Seele oft hinter Coolness oder starkem Auftreten. Hinter dieser rauen Schale verbirgt sich ein verletzlicher, zarter Kern. Auch Jungen möchten bei Kummer getröstet und geliebt werden. Geben Sie einem Krebs – Kind so viel Aufmerksamkeit, wie möglich.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Tierkreiszeichen-Kinder

Beitrag#5von Anna-Maria » Sonntag 29. November 2009, 14:33

Bild


Das Löwe – Kind

So wie der Löwe in der freien Wildbahn, so ist auch das Löwe – Kind besonders stolz, mutig und geltungsbedürftig. Es ist eine Führernatur von Anfang an, seine Eltern müssen das nur erkennen. Am besten kommen Sie mit ihm zurecht, wenn Sie es loben und vor anderen stolz präsentieren. Im Mittelpunkt stehen, lieben Löwe – Kinder. Von klein an benötigen sie viel Bewunderungen und Lob. Erhält der kleine Löwe nicht die nötige Aufmerksamkeit, kann er sich äußerst unangenehm in Szene setzen. Meistens sind sie aber sehr verspielt, fröhlich und unternehmungslustig sein. Sie brauchen Aufgaben, bei denen sie selbst gestalten oder im Mittelpunkt stehen, wie Theater spielen oder einen Mannschaftssport ausüben, bei dem sie eine führende Rolle haben. Wenn sich alles um sie dreht, sind sie glücklich, sie müssen jedoch lernen, dass andere Kinder auch beachtet werden möchten.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Tierkreiszeichen-Kinder

Beitrag#6von Anna-Maria » Sonntag 29. November 2009, 14:34

Bild


Das Jungfrau – Kind

Das Jungfrau – Kind ist vorsichtig und bedacht. Es stürmt nicht einfach drauflos, es wägt jeden Schritt gut ab. Wie alle Kinder, klettert es gerne auf ein Gerüst, es gibt sich aber mit den unteren Sprossen zufrieden. Wenn andere Eltern ihre Sprösslinge stoppen müssen, müssen Eltern von Jungfrau – Kindern ihre Kleinen ermuntern, ihnen gut zureden. Sie sind schon sehr früh vernünftig und man braucht sich als Eltern keine Sorgen zu machen. Diese Kinder brauchen eine geordnete Umgebung mit festen Tagesabläufen und Riten. Sie lieben es jeden Abend vor dem schlafen gehen eine Geschichte vorgelesen zu bekommen. Wundern Sie sich nicht, wenn es immer die gleiche Geschichte sein soll. Feste Rituale geben ihnen Stärke.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Tierkreiszeichen-Kinder

Beitrag#7von Anna-Maria » Sonntag 29. November 2009, 14:35

Bild


Das Waage – Kind

Das Waage – Kind möchte geliebt werden. Das will natürlich jedes Kind, aber die kleine Waage verwendet viel Engagement, um immer und überall beliebt zu sein. Sie brauchen viele Freunde und eine große Gemeinschaft. Da sie musisch sehr begabt sind, sollten Eltern sie mit Theatergruppen oder Musikgruppen zusammenbringen. Zeigen sie ihrem Kind, dass sie es lieben, auch wenn es Differenzen gibt, oder es eine schlechte Note nach Haus bringt. Die kleine Waage muss lernen, dass sie es nicht allen recht machen muss. Sie wird auch akzeptiert (oder noch mehr), wenn sie einen eigenen Standpunkt vertritt. Ermuntern sie es, zu sagen, was sie denkt und wünscht. Um später nicht immer den Kürzeren zu ziehen, muss das kleine Waage – Kind frühzeitig lernen seine Bedürfnisse durchzusetzen, auch auf die Gefahr hin Disharmonie zu erzeugen.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Tierkreiszeichen-Kinder

Beitrag#8von Anna-Maria » Sonntag 29. November 2009, 14:36

Bild


Das Skorpion – Kind

Das Skorpion - Kind ist ein kleiner Forscher. Sie sind von klein an neugierig, beharrlich und möchten jede Frage - und sie stellen viele Fragen – genausten beantwortet haben. Umgekehrt möchte es nicht mit Fragen gelöchert werden, denn es ist ein wenig schüchtern. Man weiß eigentlich nie, was in ihm vorgeht. Aus Angst vor Verletzungen gibt es nicht sehr viel von sich preis. Überhaupt ist es nicht sehr kommunikativ. Es ergründet die Welt lieber für sich alleine. Stundenlang kann es sich mit einer Sache beschäftigen und den Dingen auf den Grund gehen. Eine besondere Vorliebe hat es für verbotene geheimnisvolle Dinge, für das leerstehende Haus in der Nachbarschaft, für den Dachboden der Großeltern, für gruselige Geschichten. Eltern sollten ihm die Gefahren erklären, denn neugierig, wie es ist, geht es schnell über seine Grenzen.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Tierkreiszeichen-Kinder

Beitrag#9von Anna-Maria » Sonntag 29. November 2009, 14:37

Bild


Das Schütze – Kind

Das Schütze – Baby ist ein besonders putziges, aufgewecktes Mäuschen. Es ist immer freundlich und unkompliziert. Man kann es überall hin mitnehmen, ob auf Reisen, auf Partys oder Ausflügen, es liebt die Abwechslung und den Trubel. Es liebt aber auch die Freiheit und findet Verbote unerträglich. Eltern sollten geschickt die Energie ihres Sprösslings in richtige Bahnen lenken. In Sportvereinen, Theaterclubs oder Musikschulen können sie ihre überschüssige Energie einsetzen. Besonders positiv muss man den Gerechtigkeitssinn des kleinen Schützen erwähnen. Ganz gleich ob es die jüngeren Geschwister oder unbeholfene Mitschüler sind, er setzt sich immer für die Schwächeren ein. Niemals würde er einen Schwächeren ärgern oder hänseln, das verbietet sein Gerechtigkeitssinn. Eltern sollten den grenzenlosen Optimismus ein wenig bremsen und ihnen erklären, dass zur Erreichung eigener Ziele auch Maß und Disziplin nötig sind.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Tierkreiszeichen-Kinder

Beitrag#10von Anna-Maria » Sonntag 29. November 2009, 14:37

Bild


Das Steinbock – Kind

Das Steinbock – Kind braucht eine geordnete, geborgene Umgebung. Grenzen und klare Tagesabläufe geben dem Kleinen Sicherheit und Orientierung. Die Kleinen sind schon früh ehrgeizig. In der Schule möchten sie von Anfang an die Besten sein und dadurch die Aufmerksamkeit des Lehrers gewinnen. Sie sind ausdauernd, fleißig und wollen sich ständig beweisen. Ihren Lehrern bringen sie Respekt und Achtung entgegen. Sie wissen schon früh, dass sie beruflich etwas leisten möchten und planen dementsprechend ihren Karriereweg. Eltern sollten ihrem Sprössling zeigen, dass sie ihn lieben, auch wenn er mal nicht erfolgreich ist. Sie sollten ihn mit viel Zuneigung und Verständnis unterstützen. Rituale, wie Gute Nachtgeschichten lieben Steinbockkinder besonders. Es gibt ihnen ein Gefühl von Aufgehoben sein und Festigkeit.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Tierkreiszeichen-Kinder

Beitrag#11von Anna-Maria » Sonntag 29. November 2009, 14:38

Bild


Das Wassermann – Kind

Das Wassermann – Kind ist ein kleiner Wirbelwind, immer quirlig und aufgedreht sorgt er für so einige Überraschungen. Ihm fallen ständig neue Ideen ein, die seine Eltern auf die Palme bringen. Eltern sollten sich nicht provoziert fühlen, es ist die Phantasie und die Kreativität des kleinen Wassermannes, die sich verwirklichen will. Schon früh will er alleine die Welt erkunden. Dabei benötigt er die grösst mögliche Freiheit. Versuchen Eltern ihren kleinen Abenteurer einzuengen oder gar zu zwingen, werden sie den reinsten Terroristen zu Hause haben. Sie müssen einige Geschicklichkeit aufbringen, wenn sie ihn lenken möchten. Sie sollten ihn vor allem mit Gleichaltrigen in Kontakt bringen, denn Freunde sind ihm sehr wichtig. Und ganz nebenbei lernt er sich ein wenig zurück zu nehmen.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Tierkreiszeichen-Kinder

Beitrag#12von Anna-Maria » Sonntag 29. November 2009, 14:39

Bild


Das Fische – Kind

Das Fische – Kind wird sie sofort in ihr Herz schließen, da es besonders niedlich ist. Dieses sanfte verträumte Wesen wickelt seine Eltern schnell um den Finger. Das Fische – Kind ist künstlerisch hoch begabt. Seine reiche Phantasiewelt und seine Intuition geben ihm die Fähigkeit, schon früh künstlerische Wege zu gehen. Eltern sollten ihren Sprössling musisch fördern und auch zu Hause für eine kreative Atmosphäre sorgen. Daneben braucht es für seine sensible Seele liebevollen Schutz und Geborgenheit. Spannungen in der Familie sollten offen angesprochen werden, da die Intuition dieses Kindes jede Veränderung sofort wahrnimmt. Bei familiären Problemen zieht es sich oftmals verwirrt und traurig zurück. Es ist ihm ein liebevolles, intaktes Elternhaus zu wünschen.
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich

Beitrag#13von Anna-Maria » Montag 18. März 2013, 17:15

Bild

Ein perönliches Horoskop ist bei mir gegen Erstattung der Unkosten erhältlich.
Bitte schicken Sie mir Ihre Daten per Email zu

Ich benötige Geburtstag Zeit und Ort.
:Ok Zwinker:

astro-ratgeber@arcor.de
Benutzeravatar
Anna-Maria
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12390
Registriert: 10.2008
Barvermögen: 5.818,10 Points
Wohnort: Remstal in der Nähe von Stuttgart
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: weiblich


web tracker