Er &/oder Sie-Witze

Moderatoren: Ti-Scheff's, Moderatorencrew


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 139470

Beitrag#1201von eduardoguerrerokampf » Dienstag 14. Oktober 2008, 19:22

Läuft das Auto des Präsidentin mit einer Stute auf einer trostlosen Straße in Argentinien. Der Präsidentin erzählt der Fahrer zu fragen, um Hilfe auf einer Chacra (Feld). Drei Stunden später kommt der Fahrer betrunkt. Sie fragt ,,was ist passiert?".
Er sagt: sie beglückwünschten mir wann ich sage ,,ich bin der Fahrer von die Präsidentin Cristina, und ich habe getöte die Stute"
Es ist nicht für Seine Bundeskanzillerin...
Benutzeravatar
eduardoguerrerokampf
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 1457
Registriert: 08.2008
Barvermögen: 0,00 Points
Wohnort: Buenos Aires
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#1202von seppy » Dienstag 14. Oktober 2008, 19:30

Gut... Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
seppy
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 7470
Registriert: 01.2007
Barvermögen: 5.023,57 Points
Wohnort: Laichingen
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 10x in 10 Posts
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#1203von akire49 » Dienstag 21. Oktober 2008, 11:16

Fragt der Bewerber:
„Warum ist es bei Ihnen Bedingung, verheiratet zu sein ? „
„Ganz einfach, verheiratete Männer reagieren nicht so empfindlich, wenn sie angebrüllt werden ! „
Bild
Benutzeravatar
akire49

Beitrag#1204von Frank Franz » Donnerstag 4. Dezember 2008, 20:21

Er sagte... "Ich weiss nicht warum Du einen BH trägst, Du hast doch nichts zum Hineintun."
Sie sagte..."Du trägst doch auch Unterhosen, oder?"
Er sagte..."Sollten wir heute Abend die Stellung tauschen?"
Sie sagte..."Das ist eine gute Idee, Du stellst dich ans Bügelbrett während ich auf dem Sofa sitze und furze!"
Er sagte..."Warum sagst Du mir nicht wenn Du einen Orgasmus hast?"
Sie sagte..."Ich würde gern, aber Du bist ja nie dabei."
Er sagte..."Wieviele Männer braucht man, um eine Rolle Toilettenpapier zu wechseln?"
Sie sagte..."Das wissen wir nicht, das ist noch nie geschehen."
Sie sagte..."Wie nennst Du eine Frau, die weiss, wo ihr Mann jede Nacht ist?"
Er sagte..."Eine Witwe."
Er sagte..."Warum sind verheiratete Frauen schwerer als unverheiratete?"
Sie sagte..."Unverheiratete kommen heim, schauen in den Kühlschrank und gehen dann ins Bett Verheiratete kommen heim, schauen, was im Bett ist und gehen dann zum Kühlschrank."
Schicke diesen Dialog einer Frau, von der du weisst, dass sie gerne lacht und zu Männern, die das vertragen. :-)[quote][/quote]
Die unbedeutendsten Fleckchen Erde sind eine Reise wert, wenn du ein offenes Herz für all die kleinen Wunder mitbringst.
Benutzeravatar
Frank Franz
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12025
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.289,15 Points
Wohnort: Biberach Riß,Kowatschi,Jahrmarkt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich

Beitrag#1205von Frank Franz » Donnerstag 4. Dezember 2008, 20:29

Oma hat die alte Dame von nebenan zum Kaffeeplausch eingeladen.
Und die seufzt: "Ach, wie ist heutzutage die Jugend verdorben und unmoralisch - nur Sex, Sex, Sex!"
"Du hast voellig recht" gibt Oma zu und laechelt wehmuetig: "Oh, wenn man doch jetzt noch mal jung sein koennte." [quote][/quote]
Die unbedeutendsten Fleckchen Erde sind eine Reise wert, wenn du ein offenes Herz für all die kleinen Wunder mitbringst.
Benutzeravatar
Frank Franz
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12025
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.289,15 Points
Wohnort: Biberach Riß,Kowatschi,Jahrmarkt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich

Beitrag#1206von Frank Franz » Donnerstag 18. Dezember 2008, 20:47

Er sagte... "Ich weiss nicht warum Du einen BH trägst, Du hast doch nichts zum Hineintun."
Sie sagte..."Du trägst doch auch Unterhosen, oder?"

Er sagte..."Sollten wir heute Abend die Stellung tauschen?"
Sie sagte..."Das ist eine gute Idee, Du stellst dich ans Bügelbrett während ich auf dem Sofa sitze und furze!"

Er sagte..."Warum sagst Du mir nicht wenn Du einen Orgasmus hast?"
Sie sagte..."Ich würde gern, aber Du bist ja nie dabei."

Er sagte..."Wieviele Männer braucht man, um eine Rolle Toilettenpapier zu wechseln?"
Sie sagte..."Das wissen wir nicht, das ist noch nie geschehen."

Sie sagte..."Wie nennst Du eine Frau, die weiss, wo ihr Mann jede Nacht ist?"
Er sagte..."Eine Witwe."

Er sagte..."Warum sind verheiratete Frauen schwerer als unverheiratete?"
Sie sagte..."Unverheiratete kommen heim, schauen in den Kühlschrank und gehen dann ins Bett Verheiratete kommen heim, schauen, was im Bett ist und gehen dann zum Kühlschrank."
Die unbedeutendsten Fleckchen Erde sind eine Reise wert, wenn du ein offenes Herz für all die kleinen Wunder mitbringst.
Benutzeravatar
Frank Franz
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12025
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.289,15 Points
Wohnort: Biberach Riß,Kowatschi,Jahrmarkt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich

Beitrag#1207von Frank Franz » Donnerstag 18. Dezember 2008, 20:48

Auf dem Parkplatz entdeckt eine Blondine eine grosse Beule in ihrer Autotür. Verzweifelt fragt sie sich, was sie tun kann, als ein junger Mann, der vorbei geht, ihr verarschend rät, in den Auspuff zu blasen. "Damit pumpst Du das Auto so auf, dass die Beule automatisch ausgedellt wird fügt er an und entschwindet amüsiert."
Die Blondine versteht den Scherz nicht und fängt an, in den Auspuff zu blasen... Nach einiger Zeit kommt eine andere Blondine vorbei und fragt: "Was machst Du da?" "Ich versuche, die Beule an meiner Tür wieder aufzupumpen", antwortet die angesprochene Auspuffbläserin.
Die andere Blondine schüttelt in der Folge den Kopf, lacht sich halb tot und sagt: "Typisch Blondine, das wird nie klappen!" Und unsere Blondine fragt: "Wieso nicht?" Antwort: "Weil die Fenster offen sind!"
Die unbedeutendsten Fleckchen Erde sind eine Reise wert, wenn du ein offenes Herz für all die kleinen Wunder mitbringst.
Benutzeravatar
Frank Franz
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12025
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.289,15 Points
Wohnort: Biberach Riß,Kowatschi,Jahrmarkt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich

Beitrag#1208von Frank Franz » Donnerstag 18. Dezember 2008, 20:51

(Telefon klingelt): Hallo? Oh nichts besonderes und was machst Du?
Du siehst im Dunkeln besser aus!
Du hast den selben BH wie meine Mutter.
Kannst Du fertig werden. Ich habe gleich ein Meeting.
Hab ich Dir eigentlich gesagt, das ich Herpes habe?
Nun müssen wir heiraten.
Ich habe Durst!
Sind die echt?
Weist Du was einige weibliche Spinnen nach dem Sex tun?
Du bist so ähnlich wie Deine Schwester.
Du bist so ähnlich wie Dein Bruder (zu einem Mädchen)
Ein zweites Mal? Ich bin beim erstenmal schon fast eingeschlafen!
Tue ihn nicht berühren!
Nimm endlich die blöde Affenmaske ab!
Oh Gott ist der klein!
Was riecht hier nach Fisch?
Dir macht es doch nichts aus, wenn ich meine Gummistiefel anlasse?
Was war den das für ein häßliches Geräusch?
Stör mich jetzt nicht!
Wo ist mein Ring?
Oh Monika, Monika...-äh ich meine Angelika.. Mist!
Jetzt habe ich plötzlich Kopfschmerzen!
Du bist langweilig!
Ich mag Deine Titten!
Wieviel schulde ich Dir?
Nimm deinen Finger, der ist größer!
Willst Du sehen, wie ich mein Glasauge rausnehmen kann?
Muuuuuhh!
Ich hab leider keine Kondome mehr, kann ich eine Socke benutzen?
Schnarch
Vielleicht sollten wir doch das Licht ausschalten?
Weckst du mich auf, wenn du fertig bist?
Schnauf doch nicht so!
Aber ich habe mir doch gerade erst die Zähne geputzt...
Habe ich eigentlich die Videocamera erwähnt?
Ich will ein Kind.
Schön, einmal eine Frau im Bett zu haben, die man nicht aufblasen muß!
Habe ich eigentlich die Pille genommen?
Akzeptierst du auch VISA?
Meine Ex konnte aber viel viel länger...
Ist er drin?
Wars das?
Vielleicht hätten wir doch Erika Berger fragen sollen.
Ich besorg's mir jetzt doch besser selbst
Was gibt's zum Frühstück?
Du bist so gut, du könntest das professionell machen.
Wann darf ich dich meinen Eltern vorstellen?
Habe ich dir eigentlich von meiner Geschlechtsumwandlung erzählt?
Es wäre besser, wenn du dir eine Tüte über den Kopf ziehen könntest
Habe ich eigentlich erwähnt, das meine Oma in diesem Bett gestorben ist?
Riechst du so oder ist die Matratze mit verfaulten Kartoffeln gefüllt?
Denk dir nichts dabei, ich lackiere meine Nägel immer im Bett.
Wie war noch mal dein Name?
Darf ich deine Adresse an meine Kumpels weitergeben?
Mach jetzt Kaffee. Oder kannst du das etwa auch nicht?
Wann geht eigentlich Dein Zug?
Ich hab's mir mit Dir eigentlich viel schlimmer vorgestellt.
Was man mit ein wenig Selbstbeherrschung nicht alles aushalten kann.
Schon wieder erster!
1-2-3 ich kooommmmeee!
Sei doch bitte etwas leiser. Mein Mann hat nur einen leichten Schlaf.
Sei bitte vorsichtig beim rausziehen. Meine Bulldogge ist kurzsichtig und steht auf Würstchen.
Morgen wirst du berühmt. Ich bin Gast bei Bärbel Schäfer zum Thema 'Mein Lover ist eine Niete'.
Ich bin heute so geil das ich sogar ein Astloch gevögelt hätte.
Ich muß dir was beichten...
Ach ja, deine Mutter ist gestern gestorben...
Hast du schon von der neuen Wunderpille 'Viagra' gehört?
Bitte nimm mein Lachen nicht persönlich. Alle Menschen sehen nackt komisch aus.
Die unbedeutendsten Fleckchen Erde sind eine Reise wert, wenn du ein offenes Herz für all die kleinen Wunder mitbringst.
Benutzeravatar
Frank Franz
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12025
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.289,15 Points
Wohnort: Biberach Riß,Kowatschi,Jahrmarkt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich

Beitrag#1209von Frank Franz » Freitag 19. Dezember 2008, 19:49

Auf dem Parkplatz entdeckt eine Blondine eine grosse Beule in ihrer Autotür. Verzweifelt fragt sie sich, was sie tun kann, als ein junger Mann, der vorbei geht, ihr verarschend rät, in den Auspuff zu blasen. "Damit pumpst Du das Auto so auf, dass die Beule automatisch ausgedellt wird fügt er an und entschwindet amüsiert."
Die Blondine versteht den Scherz nicht und fängt an, in den Auspuff zu blasen... Nach einiger Zeit kommt eine andere Blondine vorbei und fragt: "Was machst Du da?" "Ich versuche, die Beule an meiner Tür wieder aufzupumpen", antwortet die angesprochene Auspuffbläserin.
Die andere Blondine schüttelt in der Folge den Kopf, lacht sich halb tot und sagt: "Typisch Blondine, das wird nie klappen!" Und unsere Blondine fragt: "Wieso nicht?" Antwort: "Weil die Fenster offen sind!"
Die unbedeutendsten Fleckchen Erde sind eine Reise wert, wenn du ein offenes Herz für all die kleinen Wunder mitbringst.
Benutzeravatar
Frank Franz
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12025
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.289,15 Points
Wohnort: Biberach Riß,Kowatschi,Jahrmarkt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich

Beitrag#1210von Frank Franz » Samstag 20. Dezember 2008, 13:45

Männer:
1. Motor abstellen
2. Austeigen, In die Sparkasse gehen
3. Karte reinstecken
4. Code eingeben
5. Karte und Geld nehmen und gehen



Frauen:
1. Ankommen (vorausgesetzt frau kann vorwärts einparken )
2. Make-Up im Rückspiegel kontrollieren
3. Motor aus
4. Schlüssel in die Handtasche stecken
5. Reingehen
6. Karte in der Handtasche suchen
7. Karte reinstecken
8. In der Handtasche nach der OB-Packung suchen, auf der der Code notiert ist
9. Code eingeben
10. Einige Minuten die Bedienungsanweisung studieren
11. "Abbruch" druecken
12. Code wieder eingeben
13. Kontostand prüfen
14. Briefumschlag in der Handtasche suchen
15. Stift in der Handtasche suchen
16. Kontostand auf dem Briefumschlag notieren
17. Bedienungsanleitung studieren
18. Geld ziehen
19. Ins Auto steigen
20. Make-Up kontrollieren
21. Schlüssel suchen
22. Motor anlassen
23. Make-Up kontrollieren
24. Losfahren
25. Anhalten
26. Umkehren
27. Aussteigen
28. Karte aus dem Automat nehmen
29. Einsteigen
30. Karte in die Brieftasche stecken
31. Quittung wegstecken
32. Geldentnahme notieren
33. In der Handtasche Platz fuer die Brieftasche machen
34. Make-Up kontrollieren
35. Losfahren
36. Fünf Kilometer weit fahren
37. Handbremse loesen
Die unbedeutendsten Fleckchen Erde sind eine Reise wert, wenn du ein offenes Herz für all die kleinen Wunder mitbringst.
Benutzeravatar
Frank Franz
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12025
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.289,15 Points
Wohnort: Biberach Riß,Kowatschi,Jahrmarkt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich

Beitrag#1211von Erna » Freitag 26. Dezember 2008, 17:34

Eine dicke Frau stellt sich vor den Spiegel und fragt: " Spieglein, Spieglein an der Wand wer ist die Schönste im ganzen Land?"
Der Spiegel antwortet:"Geh mal zur Seite, ich kann nichts sehen."
Erna
Einsteiger(in)
Einsteiger(in)
Beiträge: 3
Registriert: 08.2008
Barvermögen: 0,00 Points
Wohnort: Oberhausen
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#1212von Frank Franz » Sonntag 28. Dezember 2008, 19:58

1. In Spielfilmen sind Nackte fast immer weiblich.
2. 5-Tage-Ferien benötigen nur einen Koffer.
3. Die Schlangen vor den Klos sind um 80 % kleiner.
4. Den alten Freunden ist es egal, ob du zu- oder abgenommen hast.
5. Dein Hintern ist kein Faktor bei Vorstellungsgesprächen.
6. Alle deine Orgasmen sind echt.
7. Ein Bierbauch macht dich nicht unsichtbar für das andere Geschlecht.
8. Du brauchst keine Tasche voller unnutzem Zeug mit dir rumschleppen.
9. Du brauchst dir nicht den Rock festzuhalten jedes Mal wenn du eine Treppe in der Öffentlichkeit hinaufgehst.
10. Brauchst nicht in Gruppen aufs Klo gehen.
11. Dein Nachname bleibt.
12. Kannst das Hotelbett ungemacht verlassen.
13. Brauchst nicht das Klo zu putzen.
14. Du kannst geduscht und fertig sein in 10 Minuten.
15. Beim Sex brauchst du dich niemals um deinen Ruf zu beunruhigen.
16. Hochzeitspläne erledigen sich von alleine.
17. Keiner deiner Arbeitskollegen besitzt die Fähigkeit dich zum Weinen zu bringen.
18. Wenn du 34 bist und ledig macht das keinem was aus.
19. Kannst an einem Pinkelwettbewerb teilnehmen.
20. Du kannst Bundeskanzler werden.
21. Blumen bringen alles wieder in Ordnung.
22. Kannst ein weißes T-Shirt an einem Ort mit viel spritzendem Wasser anhaben.
23. Du kannst dein T-Shirt ausziehen wenn es heiß ist.
24. Du brauchst deine Wohnung nicht jedes Mal zu putzen wenn jemand zu Besuch kommt.
25. Die Mechaniker lügen dich nicht an.
26. Es interessiert dich nicht die Bohne wenn jemand deinen neuen Haarschnitt bemerkt oder nicht.
27. Brauchst nicht auf ein anderes Klo zu gehen, weil "dieses sehr schmutzig ist".
28. Kannst dich mit geöffneten Beinen setzen ohne darüber nachzudenken was du gerade anhast.
29. Für die gleiche Arbeit... mehr Geld.
30. Die Leute schauen dir nie in den Ausschnitt wenn sie mit dir sprechen.
31. Kannst Kondome kaufen, ohne dass der Angestellte sich dir nackt vorstellt.
32. Niemals läßt du dir eine sexuelle Erfahrung entgehen weil "du nicht willst".
33. Neue Schuhe tun deinen Füßen überhaupt nichts an.
34. Pornofilme sind für dich gemacht.
35. Das dir eine Person nicht symphatisch ist, heißt nicht, dass es dir nicht gefallen würde guten Sex mit ihr zu haben.
36. Mit 400 Mio. Spermien pro Schuß könntest du die Weltbevölkerung verdoppeln, zumindest in der Theorie.
Die unbedeutendsten Fleckchen Erde sind eine Reise wert, wenn du ein offenes Herz für all die kleinen Wunder mitbringst.
Benutzeravatar
Frank Franz
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12025
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.289,15 Points
Wohnort: Biberach Riß,Kowatschi,Jahrmarkt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich

Beitrag#1213von Frank Franz » Sonntag 28. Dezember 2008, 20:00

Männer schauen den Frauen auf den Hintern und sagen:"Mann,ist das ein Arsch."
Frauen tun das selbe.Allerdings schauen die den Mann ins Gesicht.
Die unbedeutendsten Fleckchen Erde sind eine Reise wert, wenn du ein offenes Herz für all die kleinen Wunder mitbringst.
Benutzeravatar
Frank Franz
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12025
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.289,15 Points
Wohnort: Biberach Riß,Kowatschi,Jahrmarkt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich

Beitrag#1214von Frank Franz » Sonntag 28. Dezember 2008, 20:05

Ein selbstbewusster und gut aussehender Mann kommt in eine Bar. Er setzt sich an einen Tisch in die Nähe der Bar zu einer sehr attraktiven Frau, wirft ihr einen Blick zu und schaut dann auf seine Uhr.
Die Frau bemerkt das und fragt ihn: „Ist Ihre Verabredung spät dran?“
„Nein …“ antwortet der Mann „ … ich habe nur gerade diese hypermoderne State-of-the-Art-Armbanduhr gekauft und sie getestet.“
Die Frau, neugierig: „Was ist denn das Besondere an dieser Uhr?“
„Nun, sie nimmt über spezielle Alphawellen telepatischen Kontakt zu mir auf und spricht zu mir“ erklärt er.
„Und was erzählt sie Ihnen gerade?“
„Sie sagt, dass Sie unter Ihrem Kleid kein Höschen anhaben.“
Die Frau kichert und sagt: „Nun, dann ist Ihre neue Wunder-Uhr jetzt schon kaputt. Ich trage nämlich im Moment ein Höschen.“
Der Mann erklärt: „Nein, kaputt ist sie nicht. Sie geht nur ‘ne Stunde vor.“
Die unbedeutendsten Fleckchen Erde sind eine Reise wert, wenn du ein offenes Herz für all die kleinen Wunder mitbringst.
Benutzeravatar
Frank Franz
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12025
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.289,15 Points
Wohnort: Biberach Riß,Kowatschi,Jahrmarkt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich

Beitrag#1215von Frank Franz » Montag 29. Dezember 2008, 20:36

Veronika und Michael sind beide Patienten in einer Nervenheilanstalt. Eines Tages, als sie beim Spazierengehen am Pool vorbeikamen, sprang Michael plötzlich ins tiefere Ende des Pools.
Er sank wie ein Stein zu Boden und blieb dort. Veronika sprang sofort hinterher, um ihn zu retten.
Sie tauchte hinab und zog Michael raus. Als der Anstaltsleiter von dieser heldenhaften Tat erfuhr, beantragte er sofort die Entlassung von Veronika, da er nun annahm, dass sie geistig völlig stabil und zurechnungsfähig sei.
Als er zu ihr ging um ihr die grosse Neuigkeit zu erzählen, sagte er zu ihr: "Veronika, ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute Nachricht ist, du wirst aus der Nervenheilanstalt entlassen.
Da du fähig warst einem anderen Patienten das Leben zu retten, denke ich dass du Deine mentale Funktionstüchtigkeit wieder zurückerlangt hast. Die schlechte Nachricht ist, dass Michael, der Patient den Du gerettet hast, sich kurz danach im Badezimmer erhängt hat, mit dem Gürtel seines Anzugs. Es tut mir leid, er ist tot."
Veronika antwortet: "Er hat sich nicht selbst aufgehängt, ich hab ihn dorthin gehängt, zum Trocknen."
Die unbedeutendsten Fleckchen Erde sind eine Reise wert, wenn du ein offenes Herz für all die kleinen Wunder mitbringst.
Benutzeravatar
Frank Franz
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12025
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.289,15 Points
Wohnort: Biberach Riß,Kowatschi,Jahrmarkt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich

Beitrag#1216von Frank Franz » Montag 29. Dezember 2008, 20:41

Ein junges Paar geht in den Zoo und bleibt
vor dem Gorilla Käfig stehen, indem sich nur
ein männlicher Gorilla aufhält.
Er: "Na, meinste Du schaffst es ihn heiss zu
machen? Hier ist ja weit und breit kein
Mensch."

Sie ziert sich erst etwas fängt dann aber an
die Hüften zu schwingen und den Gorilla
heiss zu machen. Bei dem tut sich auch was Uhh Uhh Uhh Uhhgaaa
Er: "Na komm, noch ein wenig mehr, zeigs ihm
mal so richtig"
Sie, nach wieder etwas Zierde zieht sich das
T-Shirt hoch und wackelt dem Gorilla was vor.
Dieser hat sichtlich Freude Uhh Uhh Uhh Uhhgaag Ugaaa Uhh
Er: "Hey, Schatz, der Wärter hat vergessen
die Türe zu schliessen, geh doch mal rein und
zeig dem Gorilla wie Du ihn so heiss machen
kannst wie er nie zuvor war."
Sie klettert in den Käfig UUUHHHH UHHHHH UHHHH UHHHgaaaaa Uhhhgaaa
Er knallt die Türe zu mit den Worten: "So,
und nun erkär ihm mal was Migräne ist"
Die unbedeutendsten Fleckchen Erde sind eine Reise wert, wenn du ein offenes Herz für all die kleinen Wunder mitbringst.
Benutzeravatar
Frank Franz
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 12025
Registriert: 06.2008
Barvermögen: 2.289,15 Points
Wohnort: Biberach Riß,Kowatschi,Jahrmarkt
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich

Beitrag#1217von herby » Samstag 28. Februar 2009, 22:42

Hr. C seineszeichens nebenberuflicher Volblutjäger, hatte in einem Jagdjahr keine Jagdgelegenheit vorläufig erhalten.

Er verfügte allerdings über ein größeres Haus mit ansehnlichen Garten.

Tage bevor seine Frau für eine Woche zu einer Weiterbildung in eine entfernte Großstadt musste, inspizierte ihr Mann gründlichst den Garten.
Machte Skizzen vom Gemüsebeet und den angrenzenden Kirsch-und Äpfelbäumen. Maß die Terasse ab sowie das umgrenzende Blumenbeet.

Als nun Frau C von der Weiterbildung nach Hause kam glich ihr Garten einer Festung.

Am alten Kirschenbaum befand sich eine 8m hohe Ansitzkanzel mit Fenster zum Nachbargarten von Frau A. Mit dieser Nachbarin lag ihr Mann schon seit Jahren im Klintsch.

Da Herr C. ebenfalls im Dauerstreit mit seiner Schwiegermutter Frau B war, stand im Blumenbeet bei der Terasse eine Ansitzleiter. Deren Blickrichtung zielte geradewegs auf das Küchenfester von Witwe B..

Nur unter Androhung der Scheidung von Frau C. verließ Hr. C. seinen dritten Ansitz, auf den er bei Eintreffen seiner Frau in grüner Lodenjacke und Drilling saß. Einer 10m hohen Ansitzkanzel, mit betonierten Füßen, der zwischen zwei Äpfelbäumen postiert war.
Die Blickrichtung zeigte auf das Schlafzimmer der Noch-Eheleute C.
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1218von herby » Samstag 28. Februar 2009, 22:45

Männer lügen nicht, sondern sind logisch!

Ja, ja die lieben Männer sind ja so ehrlich.........

Wer's glaubt.....

Der Mann und die Lüge!

Eines Tages war ein Holzfäller damit beschäftigt, an einem Baum
einen Ast abzuschlagen, der über den Fluss ragte. Da fiel ihm
die Axt in den Fluss. Der Mann weinte so bitterlich, dass Gott
erschien und nach dem Grund für seine Verzweiflung fragte. Der
Holzfäller erklärte, dass seine Axt in den Fluss gefallen sei.

Da stieg Gott in den Fluss und, als er wieder hoch kam, hielt er
eine goldene Axt in seinen Händen: 'Ist das deine Axt?', fragte er.

Der Holzfäller anwortete: 'Nein.'

Da steig Gott wieder ins Wasser und kam diesmal mit einer
silbernen Axt wieder: 'Ist das deine Axt?', fragte er.

Wieder verneinte der Holzfäller.

Beim dritten Versuch kam Gott mit einer eisernen Axt zurück; und
er fragte wieder: 'Ist das deine Axt?'

'Ja!' sagte der Holzfäller diesmal.

Gott war über die Ehrlichkeit des Mannes so erfreut, dass er ihm
alle drei Äxte gab. Der Holzfäller ging damit glücklich nach Hause.

Einige Tage später ging der Holzfäller wieder am Fluss entlang,
diesmal mit seiner Ehefrau. Plötzlich fiel diese ins Wasser. Als
der Mann laut anfing zu weinen, erschien Gott wieder und fragte
nach dem Grund.

'Meine Frau ist ins Wasser gefallen', antwortete ihm der Mann
schluchzend.

So stieg Gott in den Fluss, und als er wieder hoch kam, hatte er
Jennifer Lopez in seinen Händen: 'Ist das deine Frau?' fragte er
den Holzfäller.

'Ja!' schrie der Mann.

Gott war wütend und brüllte den Mann an: 'Du wagst es, mich zu
belügen? Ich sollte dich verdammen!'

Der Holzfäller flehte: 'Bitte lieber Gott, vergib mir! Wie hätte
ich es denn machen sollen? Wenn ich 'Nein' bei Jennifer Lopez
gesagt hätte, wärst du beim nächsten Mal mit Catherine
Zeta-Jones zurückgekommen. Wenn ich dann wieder 'Nein' gesagt
hätte, wärst du beim dritten Mal mit meiner Ehefrau
wiedergekommen, bei der ich dann 'Ja' gesagt hätte. Und dann
hättest du mir alle drei mitgegeben. Aber, lieber Gott, ich bin
ein armer Mann und nicht in der Lage, alle drei Frauen zu
ernähren. Nur aus diesem Grund habe ich beim ersten Mal 'Ja' gesagt.

Was ist die Moral dieser Geschchte?

Männer lügen nur aus ehrenhaften und verständlichen Gründen !!!

... ist so !

Der Himmel ist total überfüllt....

Petrus und der Chef einigen sich darauf, künftig nur noch Fälle
anzunehmen,

die eines besonders spektakulären Todes gestorben sind! Es klopft an der
Himmelstür, Petrus ruft: 'NUR NOCH AUSSERGEWÖHNLICHE FÄLLE!' Der
Verstorbene: 'Höre meine Geschichte! Ich vermutete schon lange, daß meine

Frau mich betrügen würde. Also komme ich überraschend 3 Stunden früher
von der Arbeit, renne wie wild die sieben Stockwerke zu meiner Wohnung rauf,
reiße die Tür auf, suche wie ein Wahnsinniger die ganze Wohnung ab und
auf dem Balkon finde ich einen Kerl und der hängt am Geländer. Also, ich
einen Hammer geholt, dem Sack auf die Finger gehauen, der fällt runter, landet
direkt auf einem Strauch und steht wieder auf, die Sau. Ich zurück in die Küche,
greife mir den kompletten Kühlschrank und schmeiß das Ding vom
Balkon. TREFFER! Nachdem die Sau nun platt war, bekomm´ ich von dem
ganzen Stress einen Herzinfarkt.' 'OK', sagt Petrus, 'ist genehmigt, komm rein.'

.... Kurz darauf klopft es wieder ..
'Nur außergewöhnliche Fälle', sagt Petrus. 'Kein Problem', sagt der
Verstorbene, 'ich mach wie jeden Morgen meinen Frühsport auf dem Balkon,
stolper über so ´nen beschissenen Hocker, fall über das Geländer und kann
mich wirklich in letzter Sekunde ein Stockwerk tiefer außen am Geländer
festhalten. 'Meine Güte', dachte ich... 'Geil, was für ein Glück, ich
lebe noch!' Da kommt plötzlich ein völlig durchgeknallter Idiot und haut mir
mit dem Hammer auf die Finger, ich stürze ab, lande aber auf einem Strauch
und denke: 'DAS GIBT ES NICHT.. zum zweiten Mal überlebt!!' Ich schau noch
mal nach oben und seh gerade noch, wie der Kerl einen Kühlschrank auf mich
wirft.... 'OK', sagt etrus, 'rein in den Himmel.'

Und schon wieder klopft es an der Himmelstür.
'Nur außergewöhnliche Fälle', flüstert Petrus. 'Kein Thema!', sagt der
Verstorbene, 'ich sitze nach einer total scharfen Nummer völlig nackt im
Kühlschrank und....' 'REIN!' brüllt Petrus...
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1219von herby » Samstag 28. Februar 2009, 22:46

Der Seltsame und die Schwangere

Der Seltsame & die Schwangere

Eine Dame, die ungefähr im achten Monat schwanger war, betrat einen
Bus und bemerkte einen Mann ihr gegenüber, der sie anlächelte. Sie
suchte sich sofort einen anderen Platz. Jetzt grinste der Mann, und sie
wechselte erneut den Platz. Der Mann wurde noch mehr erheitert. Nach
ihren vierten Platzwechsel brach der Mann in schallendes Gelächter
aus, sie beschwerte sich beim Fahrer, und an der nächsten Station wurde
der Mann verhaftet.
Der Fall kam vor Gericht. Der Richter fragte den Mann was er zu
seiner Verteidigung zu sagen hätte.
Der Mann antwortete: 'Es war so, Euer Ehren: Als die Dame den
Bus betrat konnte man ihren Zustand nicht übersehen. Sie saß unter
einer
Werbung, die hieß ' Die Double Mint Zwillinge kommen', und ich
grinste. Dann setzte sie sich unter eine Werbung die sagte' Slogan's
Einreibesalbe wird die Schwellung lindern ' und ich musste lachen. Dann
setzte sie sich unter ein Schild das sagte: ' William's großer Stab
vermochte diesen
Trick' und ich hatte mich kaum noch unter Kontrolle. ABER, Euer Ehren
als sie sich das vierte mal umsetzte und unter der Werbung saß:
'Goodyear Gummi hätte diesen Unfall verhindert' war es mit meiner
Beherrschung aus!

Das Verfahren wurde eingestellt...
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1220von herby » Samstag 28. Februar 2009, 22:48

Betrogen?!?

Lieber Dirk! Ich kann unsere Beziehung so leider nicht
weiterführen. Die Entfernung, die zwischen uns liegt, ist zu
groß. Ich muss auch zugeben, dass ich dich viermal betrogen
habe, seit du weg bist, und das ganze ist für keinen von uns
in Ordnung.
Sorry. Bitte schick mir mein Photo zurück, dass ich dir
gegeben habe. Gruss Nadia.

Der Soldat - sichtlich verletzt - ging sogleich zu seinen
Kameraden und sammelte sämtliche Bilder ein, die sie entbehren
konnten: Freundinnen, Schwestern, Cousinen, Ex-Freundinnen,
Tanten...

Zusammen mit dem Bild von Nadia steckte er all die Fotos von
den hübschen Frauen in einen Umschlag. Es waren insgesamt 57.
Dazu schrieb er:

'Liebe Nadia! Es tut mir leid, aber ich weiß leider nicht mehr,
wer du bist. Bitte suche Dein Bild raus, und schick mir den Rest
zurück. Ciao Dirk.'
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1221von herby » Samstag 28. Februar 2009, 22:50

Liebesbrief

...kleiner tip für den nächsten 'liebesbrief' gefällig?

Liebesbrief

Seit acht Tagen hast Du mich nicht ge-
grüßt, Deinen Besuch hast Du immer aufge-
schoben. Du glaubst nicht, wie mir die feige
Eifersucht keine Ruhe läßt, wie mir das Herz oft
juckt, wenn ich an Deinen heftigen Liebes-
verkehr mit der schönen Bäckerstochter Elfriede
Bohrer denke. Am liebsten ließe ich mich dauernd
schlagen vor Eifersucht. Was wollen die anderen häßlichen
Bürsten von Dir ? Weißt Du noch, wie wir zusammen im
Mai traumverloren spazieren gingen und so allein im
Walde saßen? Wie Du meine wunderschöne Fot-
ographie betrachtet hast und mich an Dein Her-
ze drücktest? Wie Du mit heißer Liebe meine Beine
bewundert hast und ganz plötzlich Deine Arme
ganz weit auseinander machtest und mich so heiß und innig
geküßt hast? Wie Du mir einen Platz in Deinem Herzen
versorgt hast? Wie war das so herrlich und schön, als der
Wind über die Felder strich und reife Blüten-
samen so langsam und leise an Meinen Füssen
geweht hat und dort ein munteres Bächlein ins Tal
hinunterfloss ? Ach, könnte ich doch immer mit Dir
lauschen dem Zwitschern von
Vögeln, es wäre für mich das Paradies.

So, und jetzt das Ganze nochmal lesen, aber nur jede zweite Zeile.
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1222von herby » Samstag 28. Februar 2009, 22:52

Die Falsche E-mail-Adresse & Das 30. Jahr der Ehe

Die Falsche E-mail-Adresse

Fährt ein Mann in den Urlaub, nach Ägypten.
Als er angekommen war war so fasziniert, dass er seiner Frau, die am nächstem Tage nachkommen
wollte, eine e-mail.
Jedoch vergisst er im Namen einen Buchstaben, sodass die e-mail an eine Frau geht, deren Mann in
der letzten Woche gestorben war.
Diese Frau schaut jeden Tag in ihr Postfach, um die Beileitse-mails anzunehmen.
Sie öffnete diese e-mail und las:

Hallo Schatz,

Ich bin gut angekommen.
Es ist sehr heiß, hier unten.
Aber es macht auch Spaß.
Schade, dass du noch nicht da bist, es ist nähmlich nur halb so schön, ohne dich.
Zum glück kommst du ja Morgen nach.
Ich freue mich schon.

Bis Morgen


30. Jahr der Ehe

Das Paar ist seit 30 Jahren verheiratet und man feiert in dem Zimmer des Hotels, wo man die
Hochzeitsnacht verbracht hatte. Der Mann liegt schon im Bett, als seine Frau aus dem Bad kommt,
splitternackt, genau wie damals.
Verführerisch fragt sie ihn: 'Sag mal, Liebling, was hast Du damals gedacht, als ich so aus dem Bad
kam?'
Er erwidert: 'Ich habe Dich gemustert und mir gedacht, ich möchte Deine Brüste aussaugen und dir
den Verstand wegbumsen!'
'Und was denkst Du heute?' fragt sie mit vor Erregung zitternder Stimme.
Meint der Mann: 'Ich denke, dass mir das ganz gut gelungen ist...'
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1223von herby » Samstag 28. Februar 2009, 22:53

Anmache? - Nein, danke!

Traumhaft!!!

Er: Hab ich dich nicht schon mal irgendwo gesehen?
Sie: Ja, deshalb gehe ich da nicht mehr hin

Er: Ist dieser Platz frei?
Sie: Ja, und meiner auch, wenn du dich hinsetzt.

Er: Kann ich dir einen ausgeben?
Sie: Danke, ich möchte lieber das Geld

Er: Stört es Dich, wenn ich rauche?
Sie: Mich stört es nicht mal, wenn Du brennst !

Er: Wow ist das voll hier, was?
Sie: Dann verpiss Dich doch, dann gibt's Platz !

Er: Ziemlich laut hier, he?
Sie: Dann halt doch einfach die Fresse!

Er: Ich bin Fotograf und suche nach einem Gesicht wie deinem.
Sie: Ich bin plastische Chirurgin und suche nach einem Gesicht wie
deinem.

Er: Hatten wir nicht mal ne Verabredung? Oder sogar zwei?
Sie: Es muß eine gewesen sein. Ich mache nie den selben Fehler zweimal.

Er: Wie kommt es, daß du so schon bist?
Sie: Ich hab deinen Anteil noch dazubekommen

Er: Gehst du am Samstag mit mir aus?
Sie: Tut mir leid, dieses Wochenende habe ich Kopfschmerzen

Er: Bei deinem Gesicht drehen sich sicherlich einige Köpfe nach dir um.
Sie: Bei deinem Gesicht drehen sich sicherlich einige Magen um.

Er: Ich denke, ich konnte dich sehr glücklich machen.
Sie: Wieso? Gehst du schon?

Er: Was würdest du sagen, wenn ich dich bitten würde, meine Frau zu
werden?
Sie: Nichts. Ich kann nicht gleichzeitig reden und lachen.

Er: Sollen wir einen guten Film ansehen?
Sie: Den hab ich schon gesehen

Er: Wo warst du mein ganzes Leben lang?
Sie: Wo ich den Rest deines Lebens sein werde - in deinen kühnsten
Träumen.

Er: Dein Körper ist wie ein Tempel.
Sie: Heute ist aber keine Messe.

Er: Wenn ich dich nackt sehen könnte, wurde ich glücklich sterben.
Sie: Wenn ich dich nackt sehen würde, würde ich vor Lachen sterben.
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1224von herby » Samstag 28. Februar 2009, 22:54

Die 500 Euro



Zwei befreundete Ehepaare spielten an einem Abend zusammen Karten. Horst
fiel zwischendurch eine Karte zu Boden. Als er sich danach bückte, bemerkte
er, dass Dagmar, Antons Frau, die Beine weit gespreizt hatte und keine
Unterwäsche trug! Horst ließ sich natürlich nichts anmerken. Später, als
Horst in die Küche ging, um Getränke zu holen, folgte ihm Dagmar und fragte:
'Hast du vorhin unterm Tisch etwas gesehen, das dir gefallen hat?' Horst,
überrascht von ihrer Offenheit, bejahte und sie sagte: 'Du kannst es haben.
Es kostet allerdings 500 Euro'. Nachdem Horst seine finanzielle Situation
geprüft und alle moralischen Bedenken abgelegt hatte, ging er auf den Deal
ein. Dagmar erklärte ihm, dass ihr Ehemann Anton freitags immer etwas länger
arbeiten würde und Horst um 14:00 Uhr bei ihr vorbeischauen sollte.
Natürlich war Horst pünktlich, gab ihr 500 Euro und die beiden vögelten etwa
eine Stunde lang. Um 15:30 Uhr war Horst wieder weg. Anton kam wie üblich um
18:00 Uhr nach Hause und fragte seine Frau: 'War Horst heute Nachmittag
hier?' Dagmar war geschockt, aber antwortete ruhig: 'Ja, er war heute
Nachmittag für ein paar Minuten hier.' Ihr Herz raste wie verrückt, als
Anton nachfragte: 'Und hat er dir 500 Euro gegeben?' Dagmar dachte, das ist
das Ende, setzte ein Pokerface auf und sagte: 'Ja, er hat mir 500 Euro
gegeben.' Anton lächelte zufrieden und sagte: 'Gut. Horst kam nämlich heute
morgen zu mir ins Büro, um sich 500 Euro bei mir zu leihen. Er versprach,
dass er heute Nachmittag bei dir vorbeischauen würde, um das Geld
zurückzuzahlen.'
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1225von herby » Freitag 8. Mai 2009, 21:40

was haben ein Mamut und ein intilligenter mann gemeinsam??????????




Beide sind ausgestorben
hahahaah
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1226von herby » Freitag 8. Mai 2009, 21:41

Was ist passiert wenn ein Mann sein Gehirn verloren hat?

Er ist Witwer geworden
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1227von herby » Freitag 8. Mai 2009, 21:41

Was macht eine Frau wenn ihr mann aus dem Fenster springen will?
- sie gibt ihm den Müll mit!
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1228von herby » Freitag 8. Mai 2009, 21:42

Was sagte Gott nach der Erschaffung des Mannes? -du liebe Güte das kann ich wohl noch besser!
Was sagte Gott bei der Erschaffung der Frau? -Übung macht den Meister
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1229von herby » Freitag 8. Mai 2009, 21:43

Wenn alle Frauen, aber wirklich alle Frauen dieser Welt
auf dem Mond wären,
dann
ist erst wirklich
Friede auf Erden ;o))
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1230von herby » Freitag 8. Mai 2009, 21:44

wenn ein typ dich dumm anmacht,
klatsch ihm eine,
wenn n mädel dir eine klatscht,
küss sie
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1231von herby » Freitag 8. Mai 2009, 21:45

Sonntag in der Kirche. Alle Plätze sind besetzt. Der Pfarrer predigt grad vom Teufel. Prompt geht die Tür auf und der Teufel steht in der Tür. Alle rennen weg bis auf einer in der ersten Reihe. Geht der Teufel verduzt hin und fragt was mit ihm los sei, weil er nicht wegrennt. Da sagt er, ich bin schon seit 10 Jahren mit deiner Schwester verheiratet, da kannst du mir auch keinen Schrecken mehr einjagen
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1232von herby » Freitag 8. Mai 2009, 21:46

Warum bekommen Frauen ihre Tage?
Als Eva den Adam verführte, sprach Gott:
Zur Strafe Eva mußt du verbluten! Darauf sie : Kann ich das nicht abstottern?
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1233von herby » Freitag 8. Mai 2009, 21:47

Sagt der eine zum anderen:"Und wie läuft die Ehe?"

sagt der andere: "Schon in den ersten 3 wochen gab es Krach!!"

sagt der andere: " das passiert in jeder Ehe einmal."

Andere: " Ja stimmt aber wohin mit der Leiche???"
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1234von herby » Freitag 8. Mai 2009, 21:49

Was ist der Unterschied zw. Damenunterwäsche von 1950 und 2008. Früher mußte man die U-Hose beiseite schieben, um den Arsch zu sehen. Heute mußt du den Arsch beiseite schieben, um die U-Hose zu sehen.
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1235von herby » Freitag 8. Mai 2009, 21:50

warum haben frauen öfters hämoriden als männer ???--ganz einfach weil gott mit dem mann das perfekte arschloch geschaffen hat !!!
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1236von herby » Freitag 8. Mai 2009, 21:51

Drei Worte die jedes Ego eines Mannes zerstören: - Ist er drin???
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1237von herby » Freitag 8. Mai 2009, 21:51

Klar hat Gott den Mann vor der Frau erfunden, jeder Künstler macht doch einen Rohentwurf, bevor er das eigentliche Kunstwerk schafft
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1238von herby » Freitag 8. Mai 2009, 21:51

Das Leben ist wie das männliche Geschlechtsorgan: klein, schrumpelig und viel zu kurz um wirklich Spaß zu haben!
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1239von herby » Freitag 8. Mai 2009, 21:52

Es klingelt an der Tür und ein Herr mittleren Alters öffnet dieselbe.

Ein junger Bursche sagt: "Tag Herr Fischer, ich wollte Ihre Tochter zum fischen abholen"!

Darauf der Herr in der Tür: "Junger Mann, ich heisse Vogel, nicht Fischer"!

Sagt der Bursche: "Ja ich eiss, aber ich wollte ja nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen"!

Lustig?
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

Beitrag#1240von herby » Freitag 8. Mai 2009, 21:53

Warum haben Männer keine zellulitis???
Weils SCHEIßE ausschaut!
Gfrei dich uf dere Welt, weil es is viel spoter, als wie du denkscht.
Benutzeravatar
herby
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 2014
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 505,00 Points
Wohnort: Schweiz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 3x in 3 Posts
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

klick bum ah witz
web tracker