In meiner Heimat

Moderatoren: Ti-Scheff's, Moderatorencrew


AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1941

In meiner Heimat

Beitrag#1von ASTRID » Samstag 15. Mai 2010, 22:37

In meiner Heimat

In meiner Heimat da blühen die Rosen
und jedes Häuslein ist umrankt von wildem Wein.
Wie gerne möcht ich mein Mädelein kosen
und nur ein Stündchen mit ihr glücklich sein.
Mich rief die Sehnsucht fort an jenen stillen Ort,
wo ich zum erstenmal das Licht der Welt geseh'n.

Rfr. In meiner Heimat da blühen die Rosen
und jedes Häuslein ist umrankt von wildem Wein.

Nun muß ich ziehen, wieder in die Ferne,
wer weiß ob wir uns nochmal wiedersehn.
Am Himmel leuchten die goldenen Sterne
und nach der Heimat wendet sich mein Blick.
O du mein Mädelein du sollst nicht traurig sein,
denn wenn ich wiederkehr so woll'n wir glücklich sein.

Rfr. In meiner Heimat da blühen die Rosen
und jedes Häuslein ist umrankt von wildem Wein.
Benutzeravatar
ASTRID
Krawwlt uffs Fass
Krawwlt uffs Fass
Beiträge: 273
Registriert: 04.2010
Barvermögen: 6,00 Points
Wohnort: Regensburg, geb.Neusiedel a.d.Heide/Uihel
Geschlecht: weiblich

Beitrag#2von norbert » Sonntag 16. Mai 2010, 09:16

Wunderscheen zum träumen........................
Freude schencken
Benutzeravatar
norbert
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 4881
Registriert: 02.2007
Barvermögen: 0,00 Points
Wohnort: Blumenthal/Brukenau
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#3von Erich » Sonntag 16. Mai 2010, 09:25

BildAstrid Bild
des ist schön.
Gruß Erich

„Eppur si muove“ (Galileo Galilei)
Benutzeravatar
Erich
Moderator
Moderator
Beiträge: 5571
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 3.747,05 Points
Wohnort: Hessen
Geschlecht: männlich


Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

lied: in meiner heimat da blühen die rosen und jedes häuslein ist umrankt von wildem wein
web tracker