Suche ein Heimatlied - Glocken der Heimat

Moderatoren: Ti-Scheff's, Moderatorencrew


AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 8180

Re: Suche ein Heimatlied - Glocken der Heimat

Beitrag#41von Herta » Freitag 8. Juli 2016, 19:57

Hallo pascht,
ja, Du hast es mal erwähnt hier im Forum.
Ich vermute sogar, wir haben letztes Jahr, in Seebach, an einem Tisch gesessen. Ich war mir nicht sicher ob Du es bist, somit nicht getraut Dich anzusprechen. Zu Hause hatte ich mir nochmal Dein Foto angeschaut und kam zur Gewissheit. Ich sollte doch mutiger sein.
Es war in einem Hof, wir haben dort irgend was neues elsässisches probiert, und eine Biene oder Wespe hat uns nicht in Ruhe gelassen. Somit sind wir nicht so lange an diesem Ort geblieben. Ich war mit meinem Partner da, ich glaube Ihr wart zwei Pärchen...oder??

Dieses Jahr weiß ich nicht wann wir gehen, die Entscheidung fällt meist spontan.
Gruß s`Herta!
______________________
Es gibt zwei Arten Gutes zu tun: geben und vergeben.
(Augustinus)
Benutzeravatar
Herta
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 5565
Registriert: 08.2009
Barvermögen: 865,05 Points
Wohnort: Elchesheim Illingen / Karansebesch
Geschlecht: weiblich

Re: Suche ein Heimatlied - Glocken der Heimat

Beitrag#42von pascht » Samstag 9. Juli 2016, 22:39

Herta hat geschrieben:Hallo pascht,
Ich war mit meinem Partner da, ich glaube Ihr wart zwei Pärchen...oder??

Dieses Jahr weiß ich nicht wann wir gehen, die Entscheidung fällt meist spontan.


Hallo Herta,

jo richtig mir ware zu viert da gewes. (ich beiße net, ich mache blos bissige Kommentare :Winken2:

Mir entscheide uns auch immer spontan.

Viele Grüsse und eh scheene Sunntach noch! :Gute Nacht:
Nichts ist so mächtig wie eine Idee deren Zeit gekommen ist.
Benutzeravatar
pascht
Krawwlt uffs Fass
Krawwlt uffs Fass
Beiträge: 287
Registriert: 04.2007
Barvermögen: 673,00 Points
Wohnort: Rastatt / Jahrmarkt
Geschlecht: männlich

Vorherige

cron
web tracker