garten wie im banat

Moderatoren: Ti-Scheff's, Moderatorencrew


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2390

Re: garten wie im banat

Beitrag#41von charly » Donnerstag 6. Oktober 2016, 20:02

Hallo,
An de Stecke (Betonstahl), sin Plastikflasche. Die kleppre bei Wind un Verschrecke die Karnickle un Vägl, oh Wiehlmais un Maulwerf gfalts net. De Garte is in der Palz un is noch net so lang angelet wor, mit Grabschaufl un Stockhack .So hat der Acker vorher ausgschaut.
Letschti Woch han ich a Brotkerwus vum letschte Johr angschnitt, wor noch immer gut.BildBild
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#42von genu » Donnerstag 6. Oktober 2016, 21:39

es gibt kürbisstrudel ,oder charly? :Kopfkratz: :Hut ab2:
Wer kämpft,kann verlieren.Wer nicht kämpft,hat schon verloren.Bild
http://deutschstamora.npage.de/
Benutzeravatar
genu
Te Sub-Scheff
Te Sub-Scheff
Beiträge: 2832
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 2.478,85 Points
Wohnort: Deutsch-Stamora,Ingolstadt
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#43von Traudl » Freitag 7. Oktober 2016, 18:44

Hallo CHarly,
des mit der Stockhack und Grabschaufel, des mache nur unser Leit. Unser Grundstück war nur Wald, es war grausam bis alles so weit war.
In Südafrika hab ich des noch gsehn, die haben auch die Steppe in fruchtbare Weingärten und Getreidefelder verwandelt.
Heute müssen sie es an die Einheimischen zurück geben, wie lange das gut geht?
Es grüßt euch Traudl
_________
Lerne zuhören und Du wirst auch von denjenigen Nutzen ziehen, die dummes Zeug reden
(Platon) :_kisses_:
Benutzeravatar
Traudl
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 1360
Registriert: 04.2008
Barvermögen: 3.202,25 Points
Wohnort: bei Nürnberg
Geschlecht: weiblich

Re: garten wie im banat

Beitrag#44von Annala » Samstag 8. Oktober 2016, 09:54

charly hat geschrieben:Hallo,
.... Letschti Woch han ich a Brotkerwus vum letschte Johr angschnitt, wor noch immer gut. ...
Bild

:Salut2: Charly, wie und wu hascht den Brotkerwus ufbewahrt, dass er so lang khal hat? :Daumen hoch zwei1:
Hascht wahrscheinlich a gude kalte Keller und mit Zeitungspapier ("Neuer Weg" :Klatsch: ) gut ingewickelt.
Mei gekaufter Brotkerwus halt nor so 3 - 4 Monat im Keller, awer dort isses net kalt im Winter. :Kopfkratz:
Benutzeravatar
Annala
Moderator
Moderator
Beiträge: 8079
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 13.032,70 Points
Wohnort: Eichenthalerin in Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: garten wie im banat

Beitrag#45von floriani » Samstag 8. Oktober 2016, 16:51

Also Mei Brotkerwus hallt leider net so lang - der endet meischtens im Backowe mit Speck und Grumbeere -
:Mahlzeit  (23):
SERVUS

De Hatzfelder

FLORIANI
Benutzeravatar
floriani
Krawwlt uffs Fass
Krawwlt uffs Fass
Beiträge: 260
Registriert: 05.2007
Barvermögen: 267,10 Points
Wohnort: Hatzfeld / Mannheim
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#46von Traudl » Samstag 8. Oktober 2016, 19:43

Annala hat geschrieben:
charly hat geschrieben:Hallo,
.... Letschti Woch han ich a Brotkerwus vum letschte Johr angschnitt, wor noch immer gut. ...
Bild

:Salut2: Charly, wie und wu hascht den Brotkerwus ufbewahrt, dass er so lang khal hat? :Daumen hoch zwei1:
Hascht wahrscheinlich a gude kalte Keller und mit Zeitungspapier ("Neuer Weg" :Klatsch: ) gut ingewickelt.
Mei gekaufter Brotkerwus halt nor so 3 - 4 Monat im Keller, awer dort isses net kalt im Winter. :Kopfkratz:


Hallo Annala,
angeblich soll der Kerwus gar noch kalt aufbewahrt were, 18-20°C hab ich mal gelesen.
Ich hab ne letztes Johr bis März aufbewahrt und dann meim Enkelkind geschenkt, die mag die Suppe so gern.
Es grüßt euch Traudl
_________
Lerne zuhören und Du wirst auch von denjenigen Nutzen ziehen, die dummes Zeug reden
(Platon) :_kisses_:
Benutzeravatar
Traudl
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 1360
Registriert: 04.2008
Barvermögen: 3.202,25 Points
Wohnort: bei Nürnberg
Geschlecht: weiblich

Re: garten wie im banat

Beitrag#47von Annala » Sonntag 9. Oktober 2016, 08:46

:Salut2: Traudl,
mei Brotkerwus han ich im Keller vun unserem Mehrfamilienhaus ufbewahrt. Dort is es im Winter
genau so worm wie im Summer, so ca. 15 Grad. Un dou is der nach 3 Monate ongfault gewenn.
Un ich mach gere Kerwusstrudel (in Blätterteig) davun. Dou wor dann grod noch for een Portion
Strudl was iwrich. Un khooft han ich den bei eem Bauern-Kürbismarkt auf dem Gut Sickertshofen.
Also, hätt besser sin kenne. Awer sunscht hal ich die ooch net länger, for Supp khoof ich die
Hokkaido-Kerwus immer frisch.

de "ungarische" Bratkürbis:
Bild

mei Strudle:
Bild

Bild
Benutzeravatar
Annala
Moderator
Moderator
Beiträge: 8079
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 13.032,70 Points
Wohnort: Eichenthalerin in Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: garten wie im banat

Beitrag#48von charly » Samstag 19. November 2016, 21:11

A teil vun de Brotkerwus kenn ich. Ich han viel Sorte prowiert,un bin bei der Sort Sweet Meat geblieb. Sie is frieh, un kreizt sich mit keener anre Sort, sie is trucke un sieß. De Stiehl brecht leicht ab, des is vun Nachteil, weil dort faule se schnell. Ich hann se im Keller bei ungefähr 15 Grad, genau so wie die Süßkartoffel. De Strudl schaut gut aus, do griet mer appetit un ne.
Charly
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#49von Annala » Sonntag 20. November 2016, 10:57

charly hat geschrieben:A teil vun de Brotkerwus kenn ich. Ich han viel Sorte prowiert,un bin bei der Sort Sweet Meat geblieb.
Sie is frieh, un kreizt sich mit keener anre Sort, sie is trucke un sieß. De Stiehl brecht leicht ab, des is vun Nachteil,
weil dort faule se schnell. Ich hann se im Keller bei ungefähr 15 Grad, genau so wie die Süßkartoffel.
De Strudl schaut gut aus, do griet mer appetit um ne.
Charly

:Salut2: Charly. ich hann gegoogelt nou dem "sweet meat Kürbis". Is wirklich so, wie du des sooscht.
Mir were künftig dann ooch nou "sweet meat" oder "ungarischer Bratkürbis" suche, weil die dou noch
nix vun unsrem Banater Broutkerwus kheert han.
Jou, un hascht recht: der Kerwusstrudel ist stark gut gewenn. Un jetzt han mer grod Kerwus-Cremsupp
gekocht die is ooch so gut. Awer natierlich aus eem Kerwus, der wu blau vun außewendich is un ooch
gut for Strudel is. Un dann gibt's noch Vinete-Salat zum Fruhstuck und Äppl am Owed oder so
zwischedurch anstatt Kuche.

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Annala
Moderator
Moderator
Beiträge: 8079
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 13.032,70 Points
Wohnort: Eichenthalerin in Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: garten wie im banat

Beitrag#50von charly » Sonntag 20. November 2016, 21:17

Die Ungarische Blaue (Hungarian Blue) is a sehr gut, halt sich iwer a Johr. Is awer sehr spot un kreizt sich gere. Mit der Vinete is so a Sach, mir planze (setze) nur bittrerfreie, un han unsri Sorte. Dusky for Rulade, Claud Nine, Milionaire, Diamant, Ichiban un letschte zwei Johr Marzepan un Moneymaker. Umorke säe mer oh nar bitterfreie.
Charly
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#51von Annala » Montag 21. November 2016, 10:04

charly hat geschrieben:Die Ungarische Blaue (Hungarian Blue) is a sehr gut, halt sich iwer a Johr. Is awer sehr spot un kreizt sich gere. Mit der Vinete is so a Sach, mir planze (setze) nur bittrerfreie, un han unsri Sorte. Dusky for Rulade, Claud Nine, Milionaire, Diamant, Ichiban un letschte zwei Johr Marzepan un Moneymaker. Umorke säe mer oh nar bitterfreie.
Charly

:Salut2: Charly, du hascht sooo a scheene große Garte. Der muss jo riesich sin. Un du bischt a guder
Gärtner un Landwirt un kannscht dir die beschti Sorte aussuche un züchte. Ich bin froh, wenn ich
2 - 3 mool im Johr scheeni (evtl. ooch billicheri) Vinete im Gschäft finne tu, um die dann zu grille,
zu zerkleenre un for a spätere Salot inzugfriere.
Bitteri Vinete hann ich noch nie khat oder hann des mit dem Gemisch im Vinete-Salot (Mayonäs, Senf
un Zwiewle) net gschpiert. :Kopfkratz:

Unser Brotkerwus koofe mir im Herbscht bei die Türke oder im russische Gschäft oder ab un zu bei so
eem große Bauernmorkt uff eem Hofgut in unsere Augsburger Umgebung. Die letzteri sin immer besser.
Un mir verbrauche den Kerwus so ziemlich uff eemol (Supp, Strudel...). Oder halle den angeschnittene
Kerwus nor phor Teech, weil der sunscht oonfault.
Hascht du a gudi Idee, wie mer een oongschnittene Brotkerwus länger als 6 - 7 Wuche halle kann, ohne dass der fault? :Hut ab1:
Benutzeravatar
Annala
Moderator
Moderator
Beiträge: 8079
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 13.032,70 Points
Wohnort: Eichenthalerin in Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: garten wie im banat

Beitrag#52von charly » Donnerstag 24. November 2016, 22:04

BildBild
Zacusca, alles vum eigene Garte. Do mecht ich o mei Frau lowe. Mir mache alles draus mitnanner, un derhem hat sie noch die zusetzliche Arweit alles zu verarweide.
Charly
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#53von genu » Freitag 25. November 2016, 04:40

:Gefällt mir!!! Perfekt!!!:
Wer kämpft,kann verlieren.Wer nicht kämpft,hat schon verloren.Bild
http://deutschstamora.npage.de/
Benutzeravatar
genu
Te Sub-Scheff
Te Sub-Scheff
Beiträge: 2832
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 2.478,85 Points
Wohnort: Deutsch-Stamora,Ingolstadt
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#54von Annala » Freitag 25. November 2016, 12:53

:Salut2: Charly, des is awer a reichi Ernte gin. Zacusca schmeckt so gut, dou kann mer wirklich net
genuch davun krien. Un weeß die Frau, dass du sie so stark lobscht? Des find ich wirklich scheen. :Bravo1: :Rose:
Benutzeravatar
Annala
Moderator
Moderator
Beiträge: 8079
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 13.032,70 Points
Wohnort: Eichenthalerin in Augsburg
Geschlecht: weiblich

Vorherige

cron
web tracker