garten wie im banat

Moderatoren: Ti-Scheff's, Moderatorencrew


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2391

garten wie im banat

Beitrag#1von charly » Freitag 29. Januar 2016, 21:39

Wer hat noch ein Garten wie im Banat ?
Grumbiere, Zwiwle, Knofl, Grienzeichworzle, Bohne , Erbse, Brotkerwus, Spargelkerwus, Melone un Alles was mer noch so kat han im Garte ?
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#2von genu » Freitag 29. Januar 2016, 23:42

ich leider nicht
Wer kämpft,kann verlieren.Wer nicht kämpft,hat schon verloren.Bild
http://deutschstamora.npage.de/
Benutzeravatar
genu
Te Sub-Scheff
Te Sub-Scheff
Beiträge: 2832
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 2.478,85 Points
Wohnort: Deutsch-Stamora,Ingolstadt
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#3von robsi » Samstag 30. Januar 2016, 10:15

:Guten Morgen1:

ich ach nicht :Sorry!!!:

:Kopfkratz: Melone in de Pfalz :Kopfkratz: :weiß nicht:

hab dou Bekannte(Rentner) in de Pfalz FT was ach des alles im Garte hawe :Zwinker:
awer Melone und Grienzeichworzle :weiß nicht: hab nur gehört das es Grienzeich nur Blätter bringt und unne nor krumme, verzweigte Worzle :weiß nicht:




:Danke1:

:Gefällt mir!!! Perfekt!!!: deine Beiträge

awer fun wo kumscht aus Banat??? oder von wo stammen deine Banater-Wurzeln :Kopfkratz:
:Servus1:
Benutzeravatar
robsi
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 5113
Registriert: 04.2010
Barvermögen: 9.186,80 Points
Wohnort: vun de Bega / Rheinhessen
Geschlecht: männlich

Re: garten wie im banat

Beitrag#4von Karli » Samstag 30. Januar 2016, 10:45

:Hut ab2:
Melone waksee do koonie,hascht die Baradeisse verges!! :Zäne zeigen: :Gsuffa:
Benutzeravatar
Karli
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 7777
Registriert: 02.2013
Barvermögen: 14.789,55 Points
Wohnort: Franken
Geschlecht: männlich

Re: garten wie im banat

Beitrag#5von robsi » Samstag 30. Januar 2016, 10:59

Karli hat geschrieben: :Hut ab2:
Melone waksee do koonie,hascht die Baradeisse verges!! :Zäne zeigen: :Gsuffa:


na-ja soo kann meer des nit soon ! en Bauer neben Frankenthal hat es vor 2-3Johr mol versucht :Zwinker: die dickste Handballgroß :weiß nicht: wie die geschmeckt hawe :weiß nicht:


:Hand geben:
Benutzeravatar
robsi
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 5113
Registriert: 04.2010
Barvermögen: 9.186,80 Points
Wohnort: vun de Bega / Rheinhessen
Geschlecht: männlich

Re: garten wie im banat

Beitrag#6von Annala » Samstag 30. Januar 2016, 13:35

charly hat geschrieben:Wer hat noch ein Garten wie im Banat ?
Grumbiere, Zwiwle, Knofl, Grienzeichworzle, Bohne , Erbse, Brotkerwus, Spargelkerwus, Melone un Alles was mer noch so kat han im Garte ?

:Salut2: heheeeeee Charli, des hann ich nedmols in Temeschwor khat. Dou in Augschburg han ich des alles vis-a-vis beim REWE, Norma, Real un Marktkauf... :Zwinker:
Benutzeravatar
Annala
Moderator
Moderator
Beiträge: 8079
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 13.032,70 Points
Wohnort: Eichenthalerin in Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: garten wie im banat

Beitrag#7von Karli » Samstag 30. Januar 2016, 14:15

:Hut ab2: Hallo!! ich wohne in Franken!!!
A'bisel wass mach muss mehr schun,wan mehr a'Garte hatt :OK Zwinker:
Benutzeravatar
Karli
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 7777
Registriert: 02.2013
Barvermögen: 14.789,55 Points
Wohnort: Franken
Geschlecht: männlich

Re: garten wie im banat

Beitrag#8von Traudl » Samstag 30. Januar 2016, 18:57

Hallo Zusammen,
ich wohn auch in Franken, Boden weißer Sand, Hanglage (4 m auf 50 m), haben schon Lasterweise Erde und Mist reingefahren, der Regen schwemmt alles davon. Hab aber eine gute Ernte, es reicht fürs ganze Jahr an Kartoffeln, Bohnen, Salat bis Weihnachten (dieses Jahr)
Paprika wird nix. Tomaten sehr schöne. Weihntrauben, Beerenobst, Äpfel, Pflaumen.
Macht aber viel Arbeit.
Es grüßt euch Traudl
_________
Lerne zuhören und Du wirst auch von denjenigen Nutzen ziehen, die dummes Zeug reden
(Platon) :_kisses_:
Benutzeravatar
Traudl
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 1360
Registriert: 04.2008
Barvermögen: 3.202,25 Points
Wohnort: bei Nürnberg
Geschlecht: weiblich

Re: garten wie im banat

Beitrag#9von charly » Samstag 30. Januar 2016, 19:22

Paradeis han ich oh, 150 bis 200 Planze ( 50 Sorte ) un Milone wachse dou oh. Ich han so manches anri im Garte des mer Driwe net gekennt hat oder ka Soume kriet hat, Süßkartoffle, Erdnusse, Physalis, Okra, Artischoke. Ich han ka Garte gepacht, ich han a Acker der üwerwuchert mit Brombeere war, in a gudes Ackerland umgewandelt. Es sin nor 20 ar awer genuch far uns. Grinzeihworzel han ich oh un der Paprika is schener wie bei uns derhom.
Charly
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#10von robsi » Sonntag 31. Januar 2016, 09:27

Traudl hat geschrieben:Hallo Zusammen,
ich wohn auch in Franken, Boden weißer Sand, Hanglage (4 m auf 50 m), haben schon Lasterweise Erde und Mist reingefahren, der Regen schwemmt alles davon. Hab aber eine gute Ernte, es reicht fürs ganze Jahr an Kartoffeln, Bohnen, Salat bis Weihnachten (dieses Jahr)
Paprika wird nix. Tomaten sehr schöne. Weihntrauben, Beerenobst, Äpfel, Pflaumen.
Macht aber viel Arbeit.




:Servus1: Traudel
genau soo kenn ich des ach fun anri Schwoweleit,
ob die jetzt in Bayern,Rheinhesse oder im Norde Wohne! überall höre ich nur "schwere Boden" oder soo wie bei dir Sandig und mit Steine,
die in Frankenthal hawe es etwas besser awer en jedes Johr 3-4Schubkarre immer wieder nei Steen wackse aus de Erde :weiß nicht:
Mein guter Bekannte bei Sindelfinge de BieneHans (82 :Kopfkratz: ) und sei Sohn sind de ganze liewelange Tog in de Gärter bei de Biene :weiß nicht:
der hatt drei Große Gärter-Obstwiesen der macht och noch alles....awer er sagt "soo Schwere Boden hat er noch nitt erlebt" er hat awer scheene Krumbere wann se net fun une
abgfreß gin :Zwinker: u Umorke wann es nit zu viel regnet :Zwinker: es Obst alles 100%Bio.....ach ab u zu mit Fleisch :Zwinker:


ich meine Charly hat noch nie Melone und Gemüse aus Gottlob und Lovrin gesehen :Zwinker:
" :Hand geben:
Benutzeravatar
robsi
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 5113
Registriert: 04.2010
Barvermögen: 9.186,80 Points
Wohnort: vun de Bega / Rheinhessen
Geschlecht: männlich

Re: garten wie im banat

Beitrag#11von Karli » Sonntag 31. Januar 2016, 11:30

:Hut ab2: Hallo Robsi !
Bischt du a Gottlower??
Benutzeravatar
Karli
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 7777
Registriert: 02.2013
Barvermögen: 14.789,55 Points
Wohnort: Franken
Geschlecht: männlich

Re: garten wie im banat

Beitrag#12von charly » Dienstag 2. Februar 2016, 18:41

Ich han Melone vun Gottlob net nar gsiehn, a gess han ich Gottlower Melone. Lovringer Milone han ich bei der Filiale der Lovriger Versuchstation in der Josefstadt gess un mir han oh die, un anre Sorte im Kolektiv angebaut. Un es Gemis vun der Häd kenn ich och, mei frau kummt vun der Gegend.Ich prowier mol a paar Bilder hochlode, hoffentlich gelings mer.
Charly
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#13von charly » Dienstag 2. Februar 2016, 19:16

Bild
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#14von charly » Dienstag 2. Februar 2016, 19:27

Bild
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#15von charly » Dienstag 2. Februar 2016, 19:43

Bild
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#16von charly » Dienstag 2. Februar 2016, 20:23

Bild
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#17von robsi » Mittwoch 3. Februar 2016, 18:56

:Hallo!: charly

:Hut ab2: :Super1: wirklich en "garten wie im banat" die Bilder sage mehr als tausend Worte :Bravo1: :verbeugen:

so etwas hab ich schun lang nitmehr gsiehn :wow1: (de Paprika :Respekt1: :Hut ab2:


awer en Frog hät ich noch :Zwinker:
-was machscht mit dem ganze Paprika und Paradeise :weiß nicht: gehscht du auf de Wuchemork :Kopfkratz: wo kann mer des scheeni Gemüs kaufe :Kopfkratz:


:Hand geben:
Benutzeravatar
robsi
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 5113
Registriert: 04.2010
Barvermögen: 9.186,80 Points
Wohnort: vun de Bega / Rheinhessen
Geschlecht: männlich

Re: garten wie im banat

Beitrag#18von charly » Mittwoch 3. Februar 2016, 22:02

lauder scharfe Bild
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#19von Annala » Donnerstag 4. Februar 2016, 22:01

:Salut2: Charli, trocknest diese Chilis, Habaneros, Fresnos, Jalapenos, Scotch Bonnets
oder wie die scharfen Teufel alle heißen? Oder säuerst sie ein? :Cool!:
Benutzeravatar
Annala
Moderator
Moderator
Beiträge: 8079
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 13.032,70 Points
Wohnort: Eichenthalerin in Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: garten wie im banat

Beitrag#20von charly » Donnerstag 4. Februar 2016, 22:11

Ich trockne auch welche und mahle sie zu Pulver, meine Frau säuert sie auch ein und macht noch eine gute Paste und ich esse die ganze Saison frische. Die Saison dauert bis Ende Januar.
Charly
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#21von genu » Freitag 5. Februar 2016, 04:44

:Respekt1: :Hut ab2:
Wer kämpft,kann verlieren.Wer nicht kämpft,hat schon verloren.Bild
http://deutschstamora.npage.de/
Benutzeravatar
genu
Te Sub-Scheff
Te Sub-Scheff
Beiträge: 2832
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 2.478,85 Points
Wohnort: Deutsch-Stamora,Ingolstadt
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#22von charly » Donnerstag 11. Februar 2016, 21:01

Mahlpaprika
Bild
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#23von charly » Donnerstag 11. Februar 2016, 21:08

fertig gemahlen
Bild
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#24von genu » Donnerstag 11. Februar 2016, 22:42

charly ,das reicht für eine ganze kompanie :Zwinker: :Hut ab2:
Wer kämpft,kann verlieren.Wer nicht kämpft,hat schon verloren.Bild
http://deutschstamora.npage.de/
Benutzeravatar
genu
Te Sub-Scheff
Te Sub-Scheff
Beiträge: 2832
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 2.478,85 Points
Wohnort: Deutsch-Stamora,Ingolstadt
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#25von Horst » Freitag 12. Februar 2016, 12:44

:Glotz2: :Glotz1: :Super1: :Gefällt mir!!! Perfekt!!!: Charly :Daumen hoch 1: :Daumen hoch2: :Victory1: :Saufen1:
Bild :kscf:Bild Bild Bild
Jeder ist in seinem Beruf ein Arzt. (Horst Laubert)

Das Forum startete am 05 Jul, 2006 14:09
Benutzeravatar
Horst
Te Scheff
Te Scheff
Beiträge: 13104
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 12.274,44 Points
Wohnort: Karlsruhe / Ulmach geb. und Schanderhoas verh.
Geschlecht: männlich

Re: garten wie im banat

Beitrag#26von robsi » Freitag 12. Februar 2016, 14:09

robsi hat geschrieben: :Hallo!: charly

:Hut ab2: :Super1: wirklich en "garten wie im banat" die Bilder sage mehr als tausend Worte :Bravo1: :verbeugen:

so etwas hab ich schun lang nitmehr gsiehn :wow1: (de Paprika :Respekt1: :Hut ab2:


awer en Frog hät ich noch :Zwinker:
-was machscht mit dem ganze Paprika und Paradeise :weiß nicht: gehscht du auf de Wuchemork :Kopfkratz: wo kann mer des scheeni Gemüs kaufe :Kopfkratz:


:Hand geben:


:Gefällt mir!!! Perfekt!!!: ist des for de Paprikaschowed im Schwowehaus :Glotz2:
und drei-vier fun de Scharfe(Mahlpaprika) hätt ich ach noch gern :Zwinker: am beschte gemahlen und die Kere noch dazu :Zwinker:


:Danke1:
Benutzeravatar
robsi
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 5113
Registriert: 04.2010
Barvermögen: 9.186,80 Points
Wohnort: vun de Bega / Rheinhessen
Geschlecht: männlich

Re: garten wie im banat

Beitrag#27von Annala » Freitag 12. Februar 2016, 18:16

genu hat geschrieben:charly ,das reicht für eine ganze kompanie :Zwinker: :Hut ab2:

:kaputt lachen: :kaputt lachen: :kaputt lachen: :Gsuffa:
Benutzeravatar
Annala
Moderator
Moderator
Beiträge: 8079
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 13.032,70 Points
Wohnort: Eichenthalerin in Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: garten wie im banat

Beitrag#28von charly » Freitag 12. Februar 2016, 19:17

Die ganzi Fechsung is far Eigenversorgung, die Verwandschaft griet oh noch so Manches, Far verkofe is des Gemise net,die Paradeis schmecke zu stark noh Paradeis, de Paprika is zu kleen un is net green (gsund),die vinete sin net so wie im Supermarkt, was soll mer mit Grienzeiworzel und Paschkenot anfange, die Kerwus sin zu groß un trucke, Kukruz is besser aus der Dos, Knofl stinkt un is scharf,es Kraut hat jo so dines Blatt, usw.
Charly
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#29von Traudl » Samstag 20. Februar 2016, 18:44

Halloo,
mei Paradeis schlüpfe schon, ich glaab zu früh,
Awer wart mers ab,
Salat schlüpft a schon.
De Paprika wie immer zeigt sich beim erschte mol net.
Es grüßt euch Traudl
_________
Lerne zuhören und Du wirst auch von denjenigen Nutzen ziehen, die dummes Zeug reden
(Platon) :_kisses_:
Benutzeravatar
Traudl
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 1360
Registriert: 04.2008
Barvermögen: 3.202,25 Points
Wohnort: bei Nürnberg
Geschlecht: weiblich

Re: garten wie im banat

Beitrag#30von charly » Samstag 12. März 2016, 21:31

Hallo,
Ich han a schun Paredeis die zum pickiere sin, awer die misse awer noch warte. Mei sieße Paprika is schun do, mancher hat nar 4 Täch gebraucht. Der Scharfe un Mahlparika kummt später dran, die sin noch net gsät. Ich planz meischtens 45 Täch nach dem ufgehen. Paprika han ich schun oft um de 15. April geplanzt, uner Fließ un Folie. Paradeispaprika wachst ohne zun giese.
Charly

Bild
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#31von Traudl » Samstag 12. März 2016, 23:33

Hallo, ich hab mei Paradeis schon pikiert. Ich muss den Vorsprung han, denn unser Wetter ist net so wie des in der Palz.
Ich han awer Anfang Juli schon Paradeis.
Wenn ich net giess, sin se in 3 Tach verdruckelt, so is des bei uns. trockene Sandboden.
Die "Goldstadt" Schwabach is wegen dem trockene Klima weltbekannt worde (wg. Blattgold-Produktion).
Es grüßt euch Traudl
_________
Lerne zuhören und Du wirst auch von denjenigen Nutzen ziehen, die dummes Zeug reden
(Platon) :_kisses_:
Benutzeravatar
Traudl
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 1360
Registriert: 04.2008
Barvermögen: 3.202,25 Points
Wohnort: bei Nürnberg
Geschlecht: weiblich

Re: garten wie im banat

Beitrag#32von Traudl » Montag 21. März 2016, 15:06

Hallo Zusammen,
kennst sich jemand mit "F1 Hybriden" aus.
Bei Guken gibts kein Samen, Tomaten haben ja Kerne, weiß aber nicht ob ich von denen auch Samen gemacht und gesäht hab.
Kriegen die dann keine Früchte.
Vielleicht hat jemand Erfahrung.
Danke im Voraus,
Es grüßt euch Traudl
_________
Lerne zuhören und Du wirst auch von denjenigen Nutzen ziehen, die dummes Zeug reden
(Platon) :_kisses_:
Benutzeravatar
Traudl
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 1360
Registriert: 04.2008
Barvermögen: 3.202,25 Points
Wohnort: bei Nürnberg
Geschlecht: weiblich

Re: garten wie im banat

Beitrag#33von charly » Montag 28. März 2016, 19:46

Früchte gibt es immer, es sind Kreuzungen in erster Generattion. Nicht Samenecht, manchmal kommt es vor das einer der Nachkommen die Qualitäten der Kreuzung beibehaltet hat. Kann manchmal nach mehreren Generationen verschwinden. Mit einer gezielten Auslese und viel Glück kommt man zu einer samenechten Nachzucht mit ähnlichen Eigenschaften wie die F1 Hybride. Oft sind F1 Hybride mehrmals gekreuzt und da ist eine Nachzucht sinnlos, die Saatgutproduzenten lassen sich nicht in die Karten schauen und machen wenig Unterschiede mit F1 und einfache Hybride (ala Burpee).
Charly
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#34von Traudl » Montag 28. März 2016, 22:21

Danke Charly,
man macht halt immer wieder Samen und denkt nicht dran, dass das Hybriden waren (Sind).
Ich habe bis jetzt immer gute Nachzüchtungen meiner Tomaten - um die es hauptsählich geht - erhalten.
Da macht man sich halt die Mühe und schleppt die ewig rum bis man sie raussetzen kann.
Ihr in der Pfalz habts etwas besser. Meine Cousine und auch Bekannte die sähen jetzt erst ihre Tomaten.
Meine sind schon das 2-te Mal pickiert.
Gruß Traudl
Es grüßt euch Traudl
_________
Lerne zuhören und Du wirst auch von denjenigen Nutzen ziehen, die dummes Zeug reden
(Platon) :_kisses_:
Benutzeravatar
Traudl
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 1360
Registriert: 04.2008
Barvermögen: 3.202,25 Points
Wohnort: bei Nürnberg
Geschlecht: weiblich

Re: garten wie im banat

Beitrag#35von charly » Montag 3. Oktober 2016, 20:09

gut nowed,
es is a Johr fascht voriewer un mer fangt an "Bilanz" fun dem Landwirtschaftsjahr zu ziehe. Es sin noch Paradeis, Parika, Kerwus un so manches drause awer des meischte is im Keller. Es war fascht wie immer zuerscht alles versof un der Juli un August zu trucke. Die Grubiere wore recht gut, Paradeis viel, Paprika gegoss gut, net gegoss so lala, Vinete gut, Melone, Umorke, Rote Riewe sehr gut,Trauwe, Erdbeere, Weichsle, Praume, Persching krank un was gut war im Frujohr han die Karnikle abgfreß. Die letschti Brotkerwus vum letschte Johr han ich vor zwei Wuche ufgschnit, sie wor wunerschen.
Ich hoff das eier Gartejohr gut war. Ich han " 500 % Ausfall " katt, wie alli unsri Landwerte, un der Keller is voll. Bild
charly
Kann schun a pissl mehr
Kann schun a pissl mehr
Beiträge: 37
Registriert: 10.2015
Barvermögen: 255,10 Points
Wohnort: hecke jetzert Südpfalz
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#36von genu » Dienstag 4. Oktober 2016, 05:42

:Respekt1: :Gefällt mir!!! Perfekt!!!:
Wer kämpft,kann verlieren.Wer nicht kämpft,hat schon verloren.Bild
http://deutschstamora.npage.de/
Benutzeravatar
genu
Te Sub-Scheff
Te Sub-Scheff
Beiträge: 2832
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 2.478,85 Points
Wohnort: Deutsch-Stamora,Ingolstadt
Geschlecht: nicht angegeben

Re: garten wie im banat

Beitrag#37von Siggi » Dienstag 4. Oktober 2016, 07:16

:Gefällt mir!!! Perfekt!!!: :Danke1: :Respekt1:
Benutzeravatar
Siggi
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 22474
Registriert: 01.2011
Barvermögen: 392,05 Points
Bank: 21.172,88 Points
Wohnort: Augsburg/ Reschitz-Temesvar
Geschlecht: männlich

Re: garten wie im banat

Beitrag#38von Annala » Dienstag 4. Oktober 2016, 15:11

:Salut2: Charly, mein Gott, hascht du a scheene große Gorte! Und wie du des jetzt dou alles
verzählscht, is des luschtich zum heere und lese, awer a richtich ernschti Sach, wenn mer an die
vieli Orweit denkt, die dou drin steckt. Genau so muss es unsri Dorfleit frieher dehemm gang sin,
bis sie alles unner Dach un Fach khat han. Un dann noch in de Himmel gucke, wie's Wetter wird,
un hoffe, dass alles zeidich werd bis zu de Ernte oder for de Schnitt oder fors Inwindere.
Ich wär net a gudi Bauerin gin. Nie! :Kopfkratz:
Was hascht mit die Karnickle aus deim Gorte gemacht? De Hals rum gedreht? :kaputt lachen1:
Benutzeravatar
Annala
Moderator
Moderator
Beiträge: 8079
Registriert: 11.2009
Barvermögen: 13.032,70 Points
Wohnort: Eichenthalerin in Augsburg
Geschlecht: weiblich

Re: garten wie im banat

Beitrag#39von Horst » Dienstag 4. Oktober 2016, 17:57

Mmmhhhhh schaue ti Milone gut aus. Es wässert im Maul :dubistgemein: :hss: :hss: :hss:
Bild :kscf:Bild Bild Bild
Jeder ist in seinem Beruf ein Arzt. (Horst Laubert)

Das Forum startete am 05 Jul, 2006 14:09
Benutzeravatar
Horst
Te Scheff
Te Scheff
Beiträge: 13104
Registriert: 07.2006
Barvermögen: 12.274,44 Points
Wohnort: Karlsruhe / Ulmach geb. und Schanderhoas verh.
Geschlecht: männlich

Re: garten wie im banat

Beitrag#40von Traudl » Donnerstag 6. Oktober 2016, 15:26

Hallo CHarly,
hascht DU net heimlich a Garte in Rumänien fotografiert?
Oder tuscht DU Schwein mäschte mit dem Kukruz?
Auf jeden Fall bin ich begeistert von Deine Melone, ich habs noch nie probiert.
Un was is des links im Bild und hinten an den Stecken?
Ich bin neugierig, hab ja selber einen riesen Garten und viel drin angebaut.
Es grüßt euch Traudl
_________
Lerne zuhören und Du wirst auch von denjenigen Nutzen ziehen, die dummes Zeug reden
(Platon) :_kisses_:
Benutzeravatar
Traudl
Is a Schwob
Is a Schwob
Beiträge: 1360
Registriert: 04.2008
Barvermögen: 3.202,25 Points
Wohnort: bei Nürnberg
Geschlecht: weiblich

Nächste

cron
web tracker